DMG-Image mountet nicht mehr

Habe ein ca. 28 GB greosses DMG via Festplattendienstprogramm von meiner (damaligen) internen Festplatt erstellt. Nun habe ich diese als externe angeschlossen und will es wieder mounten - keine Chance, immer Fehlermeldung.

Probiert habe ich es mit:
Disk Utility (sowohl "Restore" als auch "Mount")
DropDMG
Free DMG
Disk Image Mounter
Stuffit Expander 14

Wie kriege ich das blöde DMG denn gemountet oder komme anders an die Inhalte?

---------- Info lauf Fetsplatten-Dienstprogramn -----------

Format Description: UDIF read-only compressed (zlib)
Class Name: CUDIFDiskImage
Checksum Type: CRC32
Size Information:
Compressed Ratio: 0.61357107012784984
Total Empty Bytes: 113937149440
Sector Count: 311909984
Total Bytes: 159697911808
CUDIFEncoding-bytes-wasted: 0
Total Non-Empty Bytes: 45760762368
CUDIFEncoding-bytes-in-use: 28077480047
Compressed Bytes: 28077480047
CUDIFEncoding-bytes-total: 28077480047
Checksum Value: $2D0D149D
Segments:
0: /Volumes/Mike_320GB_Transfer/Macintosh HD.dmg
Partition Information:
0:
Name: whole disk (Apple_HFS : 0)
Partition Number: 0
Checksum Type: CRC32
Checksum Value: $F8826032
Format: UDZO
Backing Store Information:
URL: file://localhost/Volumes/Mike_320GB_Transfer/Macintosh%20HD.dmg
Name: Macintosh HD.dmg
Class Name: CUDIFEncoding
Backing Store Information:
URL: file://localhost/Volumes/Mike_320GB_Transfer/Macintosh%20HD.dmg
Name: Macintosh HD.dmg
Class Name: CBSDBackingStore
partitions:
partition-scheme: none
block-size: 512
appendable: true
partitions:
0:
partition-name: whole disk
partition-start: 0
partition-synthesized: true
partition-length: 311909984
partition-hint: Apple_HFS
partition-filesystems:
HFS+:
burnable: true
udif-ordered-chunks: true
Properties:
Encrypted: false
Kernel Compatible: false
Checksummed: true
Software License Agreement: false
Partitioned: false
Compressed: true
Resize limits (per hdiutil resize -limits):
311909872 311909984 311909984

-------------------------- Check mit Terminal -----------------------

Ein Check via Terminal mit "hdiutil verify_Macintosh_HD' ergibt:
Verify Checksum of "diskimage.dmg" is VALID

Ein Check mit asr -imagescan ergibt:
Michael-MacBook-Pro:~ mike$ asr -imagescan Macintosh_HD.dmg
Block checksum: ....10....20....30....40....50....60....70....80.. ..90....100
asr: image scan failed - internal error.

Ein Check via Terminal mit "hdiutil attach -verbose Macintosh_HD.dmg" ergibt:
Michael--MacBook-Pro:~ mike$ hdiutil attach -verbose Macintosh_HD.dmg
Initializing…
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 0, score 100, CBSDBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 1, score -1000, CBundleBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 2, score -1000, CRAMBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 3, score 100, CCarbonBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 4, score -1000, CDevBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 5, score -1000, CCURLBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 6, score -1000, CVectoredBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: selecting CBSDBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 0, score 100, CBSDBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 1, score -1000, CBundleBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 2, score -1000, CRAMBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 3, score 100, CCarbonBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 4, score -1000, CDevBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 5, score -1000, CCURLBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: interface 6, score -1000, CVectoredBackingStore
DIBackingStoreInstantiatorProbe: selecting CBSDBackingStore
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 0, score -1000, CMacBinaryEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 1, score -1000, CAppleSingleEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 2, score -1000, CEncryptedEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: nothing to select.
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 0, score 900, CUDIFEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: selecting CUDIFEncoding
DIFileEncodingNewWithBackingStore: CUDIFEncoding
DIFileEncodingNewWithBackingStore: instantiator returned 0
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 0, score -1000, CSegmentedNDIFEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 1, score -1000, CSegmentedUDIFEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: interface 2, score -1000, CSegmentedUDIFRawEncoding
DIFileEncodingInstantiatorProbe: nothing to select.
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 0, score 0, CDARTDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 1, score 0, CDiskCopy42DiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 2, score -1000, CNDIFDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 3, score 1000, CUDIFDiskImage
CRawDiskImage: data fork length 0x00000006898C586F (28077480047) not a multiple of 512.
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 5, score -100, CRawDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 6, score -100, CShadowedDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 7, score 0, CSparseDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 8, score 0, CSparseBundleDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 9, score -1000, CCFPlugInDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: interface 10, score -100, CWrappedDiskImage
DIDiskImageInstantiatorProbe: selecting CUDIFDiskImage
DIDiskImageNewWithBackingStore: CUDIFDiskImage
DIDiskImageNewWithBackingStore: instantiator returned 0
Attaching…
DI_kextWaitQuiet: about to call IOServiceWaitQuiet...
DI_kextWaitQuiet: IOServiceWaitQuiet took 0.000004 seconds
2010-04-30 17:32:40.859 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: attaching drive
{
autodiskmount = 1;
"hdiagent-drive-identifier" = "79FADB96-3242-40AB-8031-9E061DA03580";
"unmount-timeout" = 0;
}
2010-04-30 17:32:40.934 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: connecting to myDrive 0x4B0B
2010-04-30 17:32:40.935 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: register _readBuffer 0x10a08b000
2010-04-30 17:32:40.935 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: activating drive port 0x4c07
2010-04-30 17:32:40.936 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: set cache enabled=TRUE returned SUCCESS.
2010-04-30 17:32:40.936 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: set on IO thread=TRUE returned SUCCESS.
2010-04-30 17:32:40.937 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: terminating UI Agent
2010-04-30 17:32:40.937 diskimages-helper[517:4213] DIHelperHDID serveImage: starting server loop - myPort is 0x4c07
Mounting…
Attaching…
Error 109 (no mountable file systems).
Finishing…
DIHLDiskImageAttach() returned 109
hdiutil: attach failed - no mountable file systems
Michael-MacBook-Pro:~ mike$

Das könnte dir helfen ...

http://www.appleexaminer.com/Downloads/DirtyMounter.dmg.zip

Aber nicht weitersagen ;-)

Roddi

Dirty Mounter

Danke, nur leider brauche ich dafür "Rosetta" - und das habe ich bewußt bei 10.6 nicht installiert. Kenne mich mit AppleScript nicht so gut aus, aber kann man das Scrpt was in der PDF-Datei abgebildet ist, auch mit dem "Apple Script Editor" ausführen? Wenn ja, wie genau geht das ?

Wäre über eine "Anleitung " sehr dankbar...

--
Gruss

Michael

ich versuch's mal:

Apple Script öffnen
in das Fenster das Script aus dem PDF kopieren, geht mit kopieren/einfügen.
den Zeilenumbruch korrigieren, damit das Script so wie im PDF aussieht und "übersetzen"

auf "ausführen" klicken

wenns funktioniert, den Script abspeichern

DMG mounten

Hallo Roddi,

das war ein Super-Tipp von Dir mit Dirty Mounter !!! Habe das auf einem anderem Mac unter 10.5 gestartet - und das 28GB grosse .dmg wurde tatsächlich gemountet. Dauert nur ca. 3 Stunden, die Daten zu übertragen :-)

Werde trotzdem das mal mit Apple Script unter 10.6 zum Zesten versuchen und ausprobieren...

Vielen Dank nochmal - schönes Wochenende.

--
Gruss

Michael

auf lokale Platte kopieren

genau denselben Fehler hatte ich gestern abend.. ein DMG erzeugt und auf DVD gesichert für ein Backup. Als ich das zum Test mounten wollte. bekam ich genau denselben Fehler "no mountable file systems".

ich wurde nur stutzig, als ich das originale DMG (das hatte ich noch nicht gelöscht) gemountet hatte... also habe ich das DMG von der DVD auf die lokale Festplatte kopiert, und oh wunder.. es lässt sich mounten. Sprich: identische Datei, vom externen medium nicht mountbar, auf die lokale Platte kopieren und es geht.

Die 28G sind ja sooo schrecklich viel nicht.. probier das doch mal (und bitte berichte uns, ob es geholfen hat).

Viele Grüße, Chris

DMG mounten

chris.neuss schrieb:
genau denselben Fehler hatte ich gestern abend.. ein DMG erzeugt und auf DVD gesichert für ein Backup. Als ich das zum Test mounten wollte. bekam ich genau denselben Fehler "no mountable file systems".

ich wurde nur stutzig, als ich das originale DMG (das hatte ich noch nicht gelöscht) gemountet hatte... also habe ich das DMG von der DVD auf die lokale Festplatte kopiert, und oh wunder.. es lässt sich mounten. Sprich: identische Datei, vom externen medium nicht mountbar, auf die lokale Platte kopieren und es geht.

Die 28G sind ja sooo schrecklich viel nicht.. probier das doch mal (und bitte berichte uns, ob es geholfen hat).

Viele Grüße, Chris


--
Gruss

Nein, bei mir hat es auch auf der lokalen Platte nicht funktioniert.
Michael

DMG mounten

chris.neuss schrieb:
genau denselben Fehler hatte ich gestern abend.. ein DMG erzeugt und auf DVD gesichert für ein Backup. Als ich das zum Test mounten wollte. bekam ich genau denselben Fehler "no mountable file systems".

ich wurde nur stutzig, als ich das originale DMG (das hatte ich noch nicht gelöscht) gemountet hatte... also habe ich das DMG von der DVD auf die lokale Festplatte kopiert, und oh wunder.. es lässt sich mounten. Sprich: identische Datei, vom externen medium nicht mountbar, auf die lokale Platte kopieren und es geht.

Die 28G sind ja sooo schrecklich viel nicht.. probier das doch mal (und bitte berichte uns, ob es geholfen hat).

Viele Grüße, Chris


--
Gruss

Nein, bei mir hat es auch auf der lokalen Platte nicht funktioniert.
Michael