Grafikkarte für Power Mac G5

29. Mai 2007 12:25 Uhr - Gast (nicht überprüft)

Mein Power Mac G5 1,6 GHz ist ein treues Arbeitspferd, das noch einige Jahre durchhalten soll. Dazu sind natürlich einige Upgrades nötig.

Folgende Maßnahmen habe ich bisher ergriffen:

RAM auf 2GB aufgerüstet.

Schnelle 7200 rpm Festplatte mit 16 MB Cache installiert.

Nun zur Grafikkarte: Die geforce 5200 mag für alle üblichen Zwecke geeignet sein, doch im Hinblick auf Spiele und "Leopard" ist etwas mehr Power gefragt.

Welche Grafikkarte ist für meinen Power Mac G5 empfehlenswert bzw. welche Modelle sind überhaupt verfügbar?

Ausgeben möchte ich höchstens 200 Euro. Danke für alle Ratschläge...

Nimm' die Radeon 9600 Pro mit 256 MB V-RAM. Hat AGP, passt also ideal in deinen Power Mac G5.

Die Karte ist die Wucht! Hatte sie einmal in einem Power Mac G4 Dual benutzt - 3D-lastige Spiele sind nur so geflutscht.

Die Radeon 9600 Pro kriegst du im Handel für 170-180 Euro. Ein gutes Investment für deinen Power Mac. Damit wird dir die Kiste auch noch in 3 Jahren richtig Spaß machen. :-)

Falls du noch mehr ausgeben willst: Die X800 ist wohl die schnellste GraKa, die für den G5 verfügbar ist. 400 Euro kostet sie, mir persönlich wäre es zu viel Kohle...

Ich würde Dir eine 9800Pro empfehlen, wenn es darum geht, auch etwas neuere Spiele zu zocken. Die 9600Pro ist schnell überlastet, vor allem wenn Du mit FSAA und AF spielen willst. Die X800 wäre natürlich noch besser, aber auch teurer. Kannst ja auch schauen, ob Du bei eBay gebraucht was bekommst.