HomeKit & Mac??

22. Mai 2017 20:11 Uhr - thommy

Hallo!

Braucht man eigentlich zur Steuerung von Homekit-Geräten zwingend ein iPhone oder kann man das irgendwie auch mit einem Mac bewerkstelligen?

Wäre schön, wenn das eines Tages möglich wäre.

Danke für die Antwort.

Kennst Du den mediola® AIO CREATOR NEO? Damit kannst Du Dir Steuer-Oberflächen für Smartphones erstellen, die bezahlbar sind, also Androiden.

Die Anzahll an verfügbaren HomeKit Sensoren und Aktoren ist viel zu beschränkt.

http://www.mediola.com/neo

Ich selbst verwende gerne Homematic, da das System mit bis zu drei Funk-Gateways erweiterbar ist und dadurch auch grosse Häuser abgedeckt werden können. Was mit anderen Systemen nicht funktioniert.

https://www.elv.de/homematic-hausautomation-smart-home.html