Installations DVD 10.7.x gesucht

Suche dringend eine Installations-DVD für OS 10.7. Würde dafür (fast) jeden Preis zahlen. 10.7.5 wäre natürlich ideal. Im Netz gibt's davon reichlich, nur leider nicht in D, sondern alle in English.
Oder kennt evt. jemand einen Weg, die englische Version in eine deutsche zu konvertieren?

Horris

horrister schrieb:Suche

horrister schrieb:
Suche dringend eine Installations-DVD für OS 10.7. Würde dafür (fast) jeden Preis zahlen. 10.7.5 wäre natürlich ideal. Im Netz gibt's davon reichlich, nur leider nicht in D, sondern alle in English.
Oder kennt evt. jemand einen Weg, die englische Version in eine deutsche zu konvertieren?

Horris


Am Besten Inst-Image besorgen und dann mit Lion Diskmaker einen USB-Stick erstellen.

Gruss aus Hamburg

Frank

Sprachwahl bei Installation..

oder habe ich da etwas vergessen.

Gruß

wiki

Die gab es nur sehr selten, also keine Hoffnung machen.

Diese DVDs wurde von Apple nur selten verkauft, weil diese Version, wie auch die USB-Stick-Version mehr als doppelt so teuer wie die Download-Version war! Eine solche DVD ist aber auch sehr schnell selber gemacht und ich meine mich erinnern zu können, dass ich das auch ziemlich lang beschrieben habe.

Nur soviel: du hast auf dem Mac 10.7 gekauft, richtig? Dann geh in den AppStore und lade es neu. Wurde der Mac mit 10.7 gekauft, dann starte den Mac mit der Recovery-Partition, einfach Neustart mit gedrückter Taste r und lade die Installation runter! In beiden Fällen wird der aktuellste Installer geladen und gestartet. Wenn du unbedingt eine DVD brauchst, musst du einfach die Installation beenden und ggf. Neu starten. In dem Installationspaket befindet sich auch das DVD-Image, welche man ohne Probleme mit dem Festplattendienstprogramm Brennen oder auf einen USB-Stick kopieren kann. Bitte mach die die Mühe und such mit Google nach DVD für MacOS erstellen. Es werden ganz viele Webseiten angeboten, wo genau das Image liegt. (Ich kann jetzt nich nachgucken, weil ich nur mein iPad habe, sonst würde ich in der Verzeichnisstruktur des Pakets nachschauen.)

M@rtin

Danke M@rtin . . .

. . . habe in der Zwischenzeit Angebote bekommen und gleich gekauft bzw. bestellt - einmal auf DVD und eine zweite Version zur Sicherheit auf USB-Stick.
Ich stelle alle meine Rechner wieder auf 10.7.5 zurück. Mit 10.8.x gibt's zuviel Probleme mit älteren Anwendungen, besonders bei Schriften. Ich kann bei meiner vor x Jahren angelegten Datenbank (www.bankers-directory.com) nicht die Schriften ändern, nur weil 10.8 die alten Berthold bzw. Adobe-Fonts nicht mehr richtig unterstützt.
Gleichzetig habe ich meine neueren Rechner, u.a. den ohne jede Logik mit 2 SSD's je 256 GB bestückten 2012 mini verkauft und 3 iMac's - alle aus 2009 - gekauft, auf denen 10.7.5 laufen soll. Für meine Arbeit und aus Erfahrung das optimalste Gerät.

Horris