Keynote, Ton über mehrere Folien abspielen?

Hallo Freunde,

In PowerPoint kann man Musik bzw. Ton über mehrer Folien abspielen. In Keynote kriege ich das nicht gebacken. Da bricht die Musik bei der nächsten Folie ab. Geht das nicht oder mache ich etwas falsch?

Danke und viele Grüße, Herby

Die Hilfe sagt:

Verwenden von Audiodateien und Filmen

Sie können in ein Keynote-Dokument eine Audiodatei - eine Musikdatei, eine Wiedergabeliste aus der iTunes-Mediathek oder eine andere Tondatei - einfügen. Gehen Sie wie folgt vor, um Ton hinzuzufügen:
Auf einer einzelnen Folie. Der Ton wird abgespielt, wenn die Folie eingeblendet wird, und hält an, wenn die Präsentation fortfährt. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Audiomaterial zu einer Folie.
Als Soundtrack für die gesamte Präsentation. Der Ton wird abgespielt, sobald die Präsentation beginnt. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer Audiospur zu einer Präsentation.
Als aufgezeichneter Kommentar. Sie können Ihre eigenen Kommentare zu einer Folie aufnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von gesprochenen Kommentaren.
Video- oder Flash-Filme können ebenfalls hinzugefügt und innerhalb einer Folie abgespielt werden. Damit Flash mit QuickTime 7.1.3 und höher funktioniert, wählen Sie "Apple" > "Systemeinstellungen", klicken auf "QuickTime", dann auf "Erweitert" und wählen "Flash aktivieren" aus.
Keynote akzeptiert alle QuickTime- oder iTunes-Dateitypen, einschließlich der folgenden:
MOV
FLASH
MP3
MPEG-4
AIFF
AAC
HINWEIS: Manche Mediendateien sind urheberrechtlich geschützt. Darüber hinaus dürfen bestimmte geladene Musikdateien nur auf dem Computer abgespielt werden, auf dem sie geladen wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie berechtigt sind, die gewünschten Dateien zu Ihrem Dokument hinzuzufügen.
WICHTIG:Damit sichergestellt ist, dass die Filme und weiteren Medien korrekt wiedergegeben werden können, wenn Ihr Dokument an einen anderen Computer übertragen wird, sollte die Option "Audio und Filme im Dokument mitsichern" ausgewählt sein. Klicken Sie nach Auswahl von "Sichern" bzw. "Sichern unter" auf das Dreiecksymbol neben dem Feld und klicken Sie dann auf "Erweiterte Optionen".