MacBook Lüfter

31. Mai 2007 12:55 Uhr - Gast (nicht überprüft)

Hallo Leute,

ich hab letzt Jahr zu Weihnachten ein MacBook (2GHZ Core 2 Dou, 2GB Ram und 80 GB Festplatte, Weiss) bekommen.
Nun ist es so, wenn z.B. iTunes, Mail und ich mir dann ne Diashow im Netz anschaue, dreht der Lüfter voll auf. Ist das normal?
Kann ich da was mit Fan Control machen?
Für Tipps danke ich jetzt schon mal.

Gruß Molly

schau mal auf der Apple-Seite, ob es für Dein MacBook ein Firmware-Update gibt. Bei einigen Rechnern war es so, daß dann der Lüfter leiser drehte bzw. u.a. die Lüfterkontrolle überarbeitet wurde.

Viel Erfolg...

[quote=douglaz]schau mal auf der Apple-Seite, ob es für Dein MacBook ein Firmware-Update gibt. Bei einigen Rechnern war es so, daß dann der Lüfter leiser drehte bzw. u.a. die Lüfterkontrolle überarbeitet wurde.[/quote]

Das betraf meines Wissens aber nur die erste MacBook-Generation (Core Duo) - die MacBook Core 2 Duo sollten das Problem eigentlich nicht haben... Demzufolge ist das Firmware-Update von Apple auch nur auf das MacBook Rev 1 anwendbar.

http://www.apple.com/support/downloads/macbooksmcfirmwareupdate11.html