MacBook Pro Batterie

Hallo,

der Akku meines MacBook Pro 13” gekauft im Feb 12 zeigt nur noch eine "Health" von 93%, hat 61 Zyklen (in 12 Monaten) und lädt auch nicht mehr 100%, meist nur 98-99% ist das “normal” bzw. OK?

Gibt es da Erfahrungen?

MacBook Pro 13” 2.4 GHz 8 GB 1333 MHz DDR
OS X 10.8.2

Danke

Völlig normal

Jeder Akku verliert im Laufe der Zeit/der Nutzung an Kapazität. Das ist völlig normal.

Ungeachtet dessen sollte der Akku immer bis 100% der aktuellen Kapazität laden, einfach mal das Netzteil länger dranlassen.

sinkt die Akku-Kapazität unter 80%

dann spätestens, so wird es empfohlen, sollte man den Akku kalibrieren. Angeblich alle 2 Monate (reichlich übertrieben).

Unser MacBookPro Retina vom Juli 2012 hat noch 99% Kapazität in der coconut-Anzeige. Auch die übrigen Airs liegen bei 97% etc. - ohne jede Kalibrierungsarbeit. Bei zu geringer Kapazität würde ich den Akku reklamieren...
-------------------
von-Windows-ermüdet... ;-)
seit 2010: 4xAir-13" 2012-251SSD+ThBo, 3xiMac 27"-2012-209SSD+ThBo-alle LION, BookProRet-751SSD 10.8.2, MacPro