Problem seit Installation von iTunes 12.6.3

09. Okt 2017 18:04 Uhr - Ninna

Hallo,

ich habe ITunes 12.6.3 installiert und nach dem Start von ITunes kommt diese Fehlermeldung:

"Die Datei ITunes library.itl konnte nicht gelesen werden da sie von einer neueren Version von ITunes erstellt wurde. möchtest du ITunes jetzt laden ?"

Wenn ich auf den Button ITunes laden klicke dann komme ich in den AppStore, da ist aber nichts zu laden. Anschliessend kann ich ITunes nur noch beenden.

Wer weis einen Rat zu diesem Problem ? Ich arbeite unter Mac Os. 10.11.6 auf einem MacBook Pro 8.1

Danke für jede Hilfe.

http://www.macgadget.de/News/2017/10/09/Apple-veröffentlicht-iTunes-126…

Zitat: Wichtig: Wer das Downgrade vornimmt, muss eine neue Mediathek anlegen (iTunes mit gedrückter Alt-Taste starten). Eine auf iTunes 12.7 aktualisierte Mediathek kann von iTunes 12.6.3 nicht gelesen werden. Alternative: Per Backup die Mediathek zurückholen, die kurz vor der Installation von iTunes 12.7 vorhanden war. Dann müssen nur diejenigen Änderungen nachgeholt werden, die seit dem Einspielen von iTunes 12.7 vorgenommen wurden, der komplette Neuaufbau der Mediathek wird so umgangen.

Hat nicht funktioniert bei mir. Ich habe keine Fehlermeldung bekommen, sondern iTunes hat nach dem Downgrade, die Backup 12.6.3-Lib. geöffnet und zerschossen. Ich habe Yate benutzt um alles wieder in Ordnung zu bringen. War aber über eine Stunde Arbeit. Gruß