Safari: Symbol "iCloud Tabs" ausgegraut

13. Apr 2018 16:07 Uhr - thommy

Hallo,

folgendes Problem: Auf meinem iMac ist in Safari das Icon "iCloud Tabs" ausgegraut.

Auf meinem MacBook Pro ist das Tab hingegen aktiv und verfügbar (anklickbar).

Auf beiden Systemen ist macOS 10.13.4 installiert. In den Systemeinstellungen ist unter iCloud der Haken bei Safari gesetzt.

Wie bekomme ich es hin, dass auch in Safari auf dem iMac der Button "iCloud Tabs" wieder funktioniert?

Bin für jede Hilfe dankbar!!

Falls zurücksetzen nicht hilft, muss du alle Safari-Voreinstellungsdateien händisch löschen.

Pfad:

/home/Library/Preferences

Die Dateien heißen

com.apple.Safari.plist

com.apple.Safari.Extensions.plist

com.apple.Safari.SafeBrowsing.plist

com.apple.SafariBookmarksSyncAgent.plist

com.apple.SafariCloudHistoryPushAgent.plist

Ein weitere Hilfs-Maßnahme wäre noch die Installation des Combo-Updates macOS 10.13.4.

Vielen lieben Dank, Hannes! Auf deinen Rat hin habe ich die genannten Voreinstellungs-Files gelöscht, neugestartet und siehe da - das iCloudTabs-Icon ist wieder funktionstüchtig.

Super. :)