Snowtape lädt keine URLs

04. Apr 2018 15:13 Uhr - Bitoid

Ich habe das Programm schon lange nicht mehr in Gebrauch. Wollte es jetzt wieder 'auffrischen'.

Facts ist, unter OS High Sierra heisst es bei mir immer 'Fehle beim Laden des Online Verzeichnisses'.

Gibt es dafür eine Erklärung? Ich kann die Firewall komplett ausschalten, das Safari-Icon dreht trotzdem dauerhaft und neben der Werbung folgt dann wieder Schrift in Rotem Balken... Zitat: 

Es gibt ein Problem mit Ihren Netzwerkeinstellungen. Falls Sie sich in einem öffentlichen Netzwerk befinden, starten Sie Ihren Browser und verbinden Sie sich zuerst mit dem Netzwerk.

Also da sonst ja Werbung funktioniert, sollte es auch kein Netzwerkproblem geben. Es sei denn Snowtape müsste ganz grundsätzlich an Sierra angepasst werden?!?

...na dann muss ich nur noch rausfinden wo ich die alte Sicherung hin platziere. Den Versuch hatte ich schon, funktionierte aber nicht so ganz. War wohl im falschen Ordner, oder sonst was im argen.

Bei "Voreinstellungen", "erweitert", kannst Du den Ort selbst bestimmen, wohin du deinen "Snowtape Library.tapelib" hinpackst.

das klappt irgendwie nicht so wie es sein sollte...

Wenn ich im Finder nach tapelib suche tauchen tatsächlich alle Dateien von Snowtape auf.

Gesichert habe ich Database.sqlite + Database.xml + PlaybackHistory.plist + Sources.plist.

Dann gibt es noch die STDuplicates.db. [Ausserdem zwei Ordner, nicht relevant für dieses Problem.]

Alle Dateien habe ich mit Gewallt für Snowtape geöffnet. Mit keiner hat es richtig geklappt. Weiss jemand noch weiter? Ansonsten habe ich was anderes tolles gesehen. Tut glaube ich fast das Selbe.

Version von ST ist 2.0.15