E-Mail geht nicht (t-online)

Auf einmal sagt mir der Rechner, daß mein Server über Port 110 nicht erreicht werden kann. Was soll das? Über t-online komm ich aber an meine mails und kann auch welche verschicken! Und an den Einstellungen hab ich auch nix verändert! Das ganze läuft über ein Speedport W700 V .

pupsipapi schrieb:Auf einmal

pupsipapi schrieb:
Auf einmal sagt mir der Rechner, daß mein Server über Port 110 nicht erreicht werden kann. Was soll das? Über t-online komm ich aber an meine mails und kann auch welche verschicken! Und an den Einstellungen hab ich auch nix verändert! Das ganze läuft über ein Speedport W700 V .

Genau das Gleiche hatte ich gestern auch.
Ursache: Du verwendest noch die alten T-Online Servernamen (pop.btx.dtag.de und mailto.btx.dtag.de)
Einfach in Deinem Mailprogramm die neuen Server eintragen und schon funzt es wieder:
Für SMTP : mailto.t-online.de
POP: pop.t-online.de

Viel Spaß
HaPe

Superdanke!

Vielen Dank!!!
Aber warum sagt einem das keiner von den Nasen???!!!
Grüße!
Nick

Ganz einfach,

>Du verwendest noch die alten T-Online Servernamen (pop.btx.dtag.de und mailto.btx.dtag.de)<

weil das Problem, nicht erst seit gestern, sondern schon ein paar Jahre besteht, dass die alten Server bald abgeschaltet und nicht mehr funktionieren werden. Das Thema wurde auch des öfteren und ausführlich im T-Online Forum diskutiert.

________________________________
Mac Pro 2.66, 5GB RAM, 1.75TB intern, EyeTV 410, Canon ip4200, Dell 20", DSL 25MBit, MacBook Pro 2.16, 3GB, Burr-Brown from TI USB Audio CODEC (Cinch, S/PDIF)