iMac interne HD als TM

Hi, Wenn ich mein iMac NUR von der Externen SSD boote und die interne einfach gar nicht nutze, kann ich sie als TM Backup verwenden? Gruß

Ist das sinnvoll?

1. Wie alt ist die Platte? Wieviele Betriebsstunden hat diese auf dem Buckel?
2. Die Platte läuft immer, wenn der Rechner läuft. Eine externe Platte kann man gezielt ein- und ausschalten.
3. Wenn die Platte schon älter ist, solltest du besser eine neue externe Platte in Betracht ziehen, auch um diese schnell austauschen zu können.

M@rtin

im Prinzip ...

... ja. Weil du dann eine Platte hast, die du sonst nicht benutzt. Macht erstmal keinen Unterschied, das.
Nur, dass eben diese Platte dauernd 'läuft', und somit einem gewissen Verschleiß-Risiko ausgesetzt ist. Was allerdings auch jede andere Sicherungs-Platte betrifft: Irgendwann gibt sowas des Geist auf und die Sicherung ist perdü ...
Time Maschine ist großartig, aber nicht 100% sicher, weil eben die Sicherungs-Platte auch die Grätsche machen kann. Wenn du mehr Sicherheit willst, musst du so oder so eine zweite Ebene einbauen, die diese Möglichkeit abfängt - also eine Sicherung der Sicherung.

Und in dem Moment, wo die Primär-Sicherung aufgibt, aktiv werden.
Wenn du das berücksichtigst, ist es letztlich egal, ob du die ungenutzte Interne dafür verschleißt ...

So mache ich das auch!

lordex schrieb:
Hi, Wenn ich mein iMac NUR von der Externen SSD boote und die interne einfach gar nicht nutze, kann ich sie als TM Backup verwenden? Gruß

Allerdings an einem Mac mini (2014). Das System liegt auf einer externen SSD, die per USB 3 angebunden ist (richtig flott!). Die interne (langsame) Festplatte habe ich partitioniert und den größten Teil für Time Machine reserviert.

Klappt einwandfrei seit 2,5 Jahren!

Noch ein Tipp

Falls du USB 3 Gehäuse nimmst, ein Tipp: USB 3 und WLAN kommen sich ab und an ins Gehege. Ggf. einen anderen Port bzw. ein anderes USB 3 Kabel mit besserer Abschirmung nehmen.

Oder gleich ein Thunderbolt-Gehäuse, was allerdings fünfmal so teuer ist... (aber dafür dann auch TRIM unterstützt).

i Mein iMac hat kein USB 3.

i
Mein iMac hat kein USB 3.

SSD via Thunderbolt, nehme ich an?

Denn mit USB 2 lohnt es nicht.

ja SSD über TB

ja SSD über TB