YouTube und 160 GB-Festplatte für Apple TV

Mit zwei neuen Angeboten macht Apple seine Set-top-Box attraktiver. Ab dem 01. Juni ist Apple TV auch mit 160 GB-Festplatte zum Preis von 399 Euro erhältlich, einige Wochen später soll das Gerät mittels eines Software-Updates um Anbindung an das Online-Videoportal YouTube ergänzt werden.

"Ab Mitte Juni können Videos direkt von YouTube drahtlos über Apple TV gestreamt und auf dem Breitbild-Fernseher angeschaut werden. Dank der eleganten Benutzeroberfläche von Apple TV und der kinderleicht zu bedienenden Apple Remote Fernbedienung können Anwender sehr einfach YouTube-Videos durchstöbern, finden und direkt anschauen; und das alles in der gewohnt komfortablen Wohnzimmerumgebung", so Apple.

Anfangs sollen Tausende der aktuellsten und beliebtesten YouTube-Videos über Apple TV abrufbar sein. Das Angebot soll wöchentlich ergänzt werden, voraussichtlich im Herbst soll dann das komplette YouTube-Angebot für Apple TV zur Verfügung stehen. Laut Apple können sich YouTube-Mitglieder über Apple TV in ihren YouTube-Account einloggen, um favorisierte Videos anzuschauen und abzuspeichern.

Die YouTube-Anbindung will Apple mittels eines kostenlosen Software-Updates für alle Apple TV-Besitzer bereitstellen. Die 40 GB-Ausführung der Set-top-Box ist weiterhin für 299 Euro zu haben.