Mac OS X 10.5: Neuerungen auf einen Blick

18. Okt 2007 15:00 Uhr - sw

Mehr als 300 neue Features verspricht Apple für das Betriebssystem Mac OS X 10.5. Die prominenten Neuerungen, wie zum Beispiel Time Machine, Spaces, der neue Finder, volle 64 Bit-Unterstützung, Boot Camp oder das neue Dock, sind hinlänglich bekannt, nicht jedoch die kleinen, aber durchaus feinen Verbesserungen, die der Hersteller in "Leopard" implementiert hat. Diese stellt Apple auf einer gesonderten Web-Seite im Detail vor. 316 sind es insgesamt – sie ziehen sich durch das gesamte Betriebssystem. Mac OS X 10.5 kommt weltweit am 26. Oktober in den Handel.