TV-Serien im deutschen iTunes Store

Apple hat heute den Startschuss für Fernsehserien im deutschen iTunes Store gegeben. Zuvor bot das Unternehmen nur in den USA, in Kanada und in Großbritannien TV-Produktionen über seine iTunes-Plattform an. Das Angebot im iTunes Store für Deutschland umfasst momentan über 35 Serien von ABC, Brainpool, MTV, ProSieben, Sat.1 und ZDF.

iTunesDazu zählen beispielsweise Desperate Housewives, Grey's Anatomy, Die Harald Schmidt-Show, Stromberg, Tramitz and Friends, Switch!, GSG9, Update 2057 - Unser Leben in der Zukunft, Criminal Minds, South Park, Edel & Starck, Pastewka, SpongeBob und Lost. Jede Folge kostet 1,99 oder 2,49 Euro. Staffeln können auf Wunsch auch komplett erworben werden.

Zum Start des neuen Angebots gibt es die 1. Folge der 3. Staffel von Pastewka, die 1. Folge der 1. Staffel von Switch und die 1. Folge der 1. Staffel von Ladyland kostenlos.

"Mit über 4 Milliarden verkauften Songs und 125 Millionen verkauften TV-Episoden ist iTunes der weltweit populärste Online Musik- und TV-Store", sagt Eddy Cue, Vice President iTunes von Apple. "Wir freuen uns gleich zum Start über 35 Fernsehserien im deutschen iTunes Store anbieten zu können."

Die TV-Sendungen können nach dem Kauf unter Mac OS X und Windows, auf iPhone, iPod touch, iPod classic, 3G iPod nano, 5G iPod oder über Apple TV angeschaut werden.

Nachtrag (17:00 Uhr): Nach Aussage von Dr. Oliver Schusser, Marketingchef iTunes Europa, soll das Angebot an TV-Serien im deutschen iTunes Store in den kommenden Monaten kontinuierlich ausgebaut werden. Die im Vergleich zu den USA höheren Preise je Folge erklärt er im Interview mit DWDL.de so: "Man kann es zusammenfassen mit: Andere Länder, andere Geschäftsmodelle. Aber in den USA kommt z.B. zu den 1,99 Dollar noch die Mehrwertsteuer hinzu, die in Deutschland schon inbegriffen ist. Die Preise in Deutschland entsprechen in etwa denen in Großbritannien, wo eine Folge 1,89 Pfund, also etwa 2,49 Euro, kostet. Gerade mit dem reduzierten Preis von 1,99 Euro glauben wir, ein sehr attraktives Angebot zu haben."

Kommentare

Es wurde aber auch Zeit!

(Zu) lange mussten wir auf Serien im iTunes Store warten.

Die kostenlosen Episoden versöhnen mich aber wieder.

Dr. House, Eureka und Navy CIS hätte ich gern im iTunes Store. Gerne auch hochauflösend.