500 Millionen Downloads im App Store

16. Jan 2009 17:00 Uhr - sw

Sechs Monate App Store – 500 Millionen Downloads. Diese eindrucksvolle Bilanz gab Apple heute bekannt. Der App Store – zentrale Downloadplattform für iPhone-/iPod touch-Software – ging am 11. Juli 2008 mit gerade einmal 500 Programmen und Spielen an den Start. Ein halbes Jahr später stehen nach Angaben Apples mehr als 15.000 Softwaretitel zur Auswahl – Tendenz weiter steigend. Die Weihnachtszeit, in der iPhone und iPod touch offenbar beliebte Geschenke waren, hat dem App Store zusätzlichen Schub gegeben. Anfang Dezember vermeldete der Computerkonzern, dass die Marke von 300 Millionen Downloads im App Store überschritten wurde. Nur sechs Wochen später steht der Zähler nun bei 500 Millionen.