Safari 4.1 für Mac OS X 10.4.11

08. Jun 2010 01:30 Uhr - sw

Während Safari 5.0 mindestens Mac OS X 10.5.8 benötigt, ist das heute ebenfalls veröffentlichte Safari 4.1 für Mac OS X 10.4.11 ausgelegt. Zahlreiche Neuerungen von Safari 5.0 wurden in Safari 4.1 implementiert, darunter verbesserte JavaScript-Leistung, erweiterte HTML-5-Unterstützung, DNS-Prefetching, Anbindung an die Suchmaschine Bing und Schutz vor Cross-Site-Scripting-Attacken. Außerdem schließt Safari 4.1 knapp 50 Sicherheitslücken. Safari 4.1 ist über die Software-Aktualisierung in Mac OS X 10.4.11 erhältlich.