Neue Apple-TV-Generation wird ausgeliefert

Die weltweite Auslieferung der neuen Apple-TV-Generation ist angelaufen: Apple verschickt seit dem heutigen Montag Versandbestätigungen an Kunden, die die neue Set-top-Box unmittelbar nach deren Ankündigung Anfang September im Online-Shop des Unternehmens bestellt haben.

Die ersten Geräte sollen ab Wochenmitte bei den Bestellern eintreffen. Zudem dürfte der Computerkonzern in Kürze damit beginnen, seine Ladengeschäfte mit der neuen Set-top-Box auszustatten. Bei Neubestellungen in Europa beträgt die Lieferzeit für Apple TV derzeit rund zwei bis drei Wochen.

Apple TV kostet 119 Euro und wird von einem A4-Prozessor angetrieben. Die schwarze Set-top-Box verfügt über einen HDMI-Ausgang zum Anschluss eines Fernsehers und kann über die Ethernet-Schnittstelle oder WLAN (802.11a/b/g/n) in das heimische Netzwerk eingebunden werden. Gesteuert wird Apple TV über die mitgelieferte Fernbedienung oder via iOS-Gerät über die kostenlose Remote-App (App-Store-Partnerlink).

Apple TV

Neues Apple-TV-Modell: Auslieferung gestartet
Foto: Apple


Eine Festplatte ist, im Gegensatz zum Vorgänger, nicht mehr in Apple TV enthalten. Die Inhalte – Videos, TV-Serien, Fotos und Musik - werden vom Mac auf den mit Apple TV verbundenen Fernseher im Streaming-Verfahren übertragen. Alternativ können Inhalte von Netflix, YouTube, Flickr und MobileMe via Internet abgerufen werden. Das neue Apple TV wiegt lediglich 0,27 Kilogramm (Vorgänger: 1,09 Kilogramm) und hat die Abmessungen 2,29 mal 9,91 mal 9,91 Zentimeter (Höhe mal Breite mal Tiefe; beim Vorgänger sind es 2,8 mal 19,7 mal 19,7 Zentimeter). Ein Sechs-Watt-Netzteil ist integriert. Die neue Set-top-Box sei "sehr stromsparend", so Apple.

Bei der HD-Wiedergabe von Filmen wird allerdings nur die 720p-Auflösung, nicht jedoch die höhere 1080p-Auflösung unterstützt.

Via AirPlay, das Bestandteil des für November erwarteten iOS 4.2 ist (mehr dazu hier), können auch Inhalte von iOS-Geräten an Apple TV per Streaming übertragen werden. Ebenfalls neu in Apple TV: Anbindung an den Video-Streaming-Dienst Netflix. Diese Funktion ist aber derzeit auf die USA beschränkt. Auch das Ausleihen von einzelnen Folgen von Fernsehserien (Preis: 0,99 Dollar) ist momentan nur in den USA möglich.

Kommentare

Habe meine Versandbestätigung soeben erhalten

Ich bin gespannt, ob das Gerät rechtzeitig vor dem Wochenende (da hab ich Zeit fürs Ausprobieren) bei mir eintrifft. Bei dem niedrigen Preis habe ich bei der Bestellung nicht lange gezögert...

Ja, bei mir kam eben auch

Ja, bei mir kam eben auch die Ankündigung, daß der Artikel per Kurier versendet wird. Bin auch schon gespannt. Am meisten freue ich mich darauf YouTube von der Couch auf de TV sehen zu können. Der Preis hat auch mich nicht lange zögern lassen. Und wer weiß: vielleicht gibt es irgendwann noch ein Update und man kann Spiele bzw. Apps auf das Teil laden. Das wäre schon ziemlich klasse.