Apple gibt Termin für WWDC 2011 bekannt

28. Mär 2011 15:15 Uhr - sw

Die diesjährige Apple-Entwicklerkonferenz findet vom 06. bis zum 10. Juni statt. Veranstaltungsort der Worldwide Developers Conference 2011, kurz WWDC, ist wie in den Vorjahren das Messezentrum Moscone West in San Francisco. Im Mittelpunkt der WWDC 2011 steht die Zukunft von Mac OS X und iOS.

"Auf der diesjährigen, fünftägigen Konferenz wird Apple die Zukunft von iOS und Mac OS enthüllen, einschließlich spannender Demonstrationen neuer Arten von Apps, die Entwickler mit Hilfe von Apples fortschrittlichen Werkzeugen konstruieren können. Darüber hinaus wird es über 100 diverse technische Sessions geben, die von Apple-Ingenieuren präsentiert werden", teilte Apple mit. "Wenn du iOS- oder Mac OS-Software-Entwickler bist, willst du diese Veranstaltung nicht verpassen", so Apple-Marketingchef Philip Schiller.

WWDC 2011

WWDC 2011: Vom 06. bis 10. Juni in San Francisco
Bild: Apple.com


Die Teilnahme an der WWDC 2011 kostet 1599 Dollar pro Person. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Das Interesse an den Apple-Entwicklerkonferenzen war in den vergangenen Jahren riesig. Die WWDC 2010 war nach nur acht Tagen ausverkauft.