Magic Numpad: Magic Trackpad als Ziffernblock verwenden

Der Zubehörhersteller Mobee hat mit Magic Numpad eine Lösung angekündigt, die die Nutzung von Apples Magic Trackpad als Ziffernblock ermöglicht. Sie besteht aus drei Klebefolien, die auf das Magic Trackpad aufgebracht werden, und einer Software, die die Zifferneingaben via Magic Trackpad erkennt und entsprechend für Mac OS X umwandelt.

Drei Klebefolien werden mitgeliefert. Eine lässt neben dem Ziffernblock noch Platz auf dem Trackpad, eine andere belegt das Trackpad komplett (mit Ziffernblock sowie Pfeil- und Sondertasten). Die dritte Folie bietet statt der Pfeiltasten selbst konfigurierbare Tasten. Ein Stift zur Beschriftung dieser Tasten gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Nähere Informationen sind in diesem PDF-Dokument zu finden.

Magic Numpad

Magic Numpad: Magic Trackpad als Ziffernblock nutzen
Foto: Mobee


Magic Numpad kommt im Oktober zum Preis von 29,90 Euro in den Handel. Das Produkt setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus.