Apple: iPod nano verbessert, iPod touch mit weißem Gehäuse

04. Okt 2011 21:00 Uhr - sw

Apple hat heute verbesserte iPod-nano-Modelle vorgestellt. Den iPod touch gibt es nun auch mit weißem Gehäuse. Die Preise wurden leicht gesenkt.

Der Hersteller über den neuen iPod nano: "iPod nano bietet ab sofort größere Piktogramme für noch leichteres Navigieren durch die intuitive Multi-Touch Bedienoberfläche. Man kann außerdem aus 16 neuen digitalen Uhren-Zifferblättern wählen, die vom klassisch analogen Design bis hin zur persönlichen Lieblings-Disney-Figur wie Mickey Mouse oder Minnie Mouse reichen. iPod nano zeichnet ab sofort die Läufe und Spaziergänge des Anwenders 'out-of-the-box' auf, ohne dass dazu weiteres Zubehör nötig wäre. Dadurch wird es sogar noch einfacher das eigene Fitness-Programm zu starten und durchzuhalten. iPod nano kann die Zeit, Geschwindigkeit und zurückgelegte Entfernung eines Laufes, sowie die verbrannten Kalorien und die Anzahl der gegangenen Schritte nachverfolgen.

iPod nano

iPod nano: in sieben Farben erhältlich
Foto: Apple


Während man seine Lieblingsmusik oder seinen Lieblings-FM-Radiosender hört, animiert iPod nano den Nutzer mit motivierendem Echtzeit-Sprach-Feedback während eines Laufs, das in sieben Sprachen zur Verfügung steht. Man kann darüber hinaus sehr einfach Daten der Trainingseinheiten auf die Nike+-Webseite hochladen um Ziele zu setzen, seinen Fortschritt zu verfolgen und Freunde herauszufordern. Der ultra-tragbare iPod nano ist in sieben Farben darunter Silber, Graphit, Blau, Grün, Orange, Pink und als (PRODUCT) RED erhältlich."

Der iPod nano wird weiterhin mit acht und 16 GB Speicherkapazität angeboten. Die Preise sind leicht gesunken. Der iPod nano mit 8 GB kostet anstatt 159 nun nur noch 129 Euro, während der iPod nano mit 16 GB jetzt für 149 Euro (vormals 189 Euro) zu haben ist. Der neue iPod nano ist ab sofort erhältlich.

iPod touch mit weißem Gehäuse

Beim iPod touch gab es in puncto technische Daten keine Änderungen. Apple bietet das Gerät nun auch mit weißem Gehäuse an. Die Preise senkte der Hersteller geringfügig. Zuvor verlangte Apple 229, 299 bzw. 399 Euro für den iPod touch mit acht, 32 bzw. 64 GB Speicherkapazität. Jetzt kostet der iPod touch 189 Euro (acht GB), 289 Euro (32 GB) bzw. 389 Euro (64 GB).

Der iPod classic und der iPod shuffle verbleiben unverändert in Apples Angebot.