Apple: MainStage 2.2.1 verbessert Stabilität und Leistung

Apple hat die Musiksoftware MainStage in der Version 2.2.1 vorgelegt. Diese verbessert nach Herstellerangaben die Stabilität und Leistung sowie das Laden und Installieren von Standard- und Zusatzinhalten. Außerdem wurden einige Fehlerkorrekturen in MainStage 2.2.1 vorgenommen.

MainStage 2.2.1 wird zum Preis von 23,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) angeboten. Das Update auf die Version 2.2.1 ist nur für die Mac-App-Store-Version von MainStage verfügbar. Das ab Mac OS X 10.6.8 lauffähige Programm dient zur Durchführung von Live-Auftritten.

Kommentare

Und die Mainstage mit Logic

Und die Mainstage mit Logic als DVD gekauft haben, bekommen kein Update? Was ist das denn für ein Schwachsinn?

MainStage 2.2 ist ein kostenpflichtiges Upgrade

Siehe: http://support.apple.com/kb/TS4027?viewlocale=de_DE

"MainStage 2.2 ist ein Funktions-Upgrade für Benutzer von MainStage 1.0 und 2.0, das zum Kauf im Mac App Store verfügbar ist. Es enthält mehrere neue Funktionen und Korrekturen."

Daher gibt es die Version 2.2.1 nur für Käufer der Mac App Store Version.

Der Preis von 23,99 € ist meines Erachtens äußerst fair, zumal die Versionen 2.2 und 2.2.1 viele Verbesserungen enthalten.