Neue Konfigurationsoptionen für 2,3-GHz-MacBook-Pro mit Retina-Display

Apple hat heute neue Konfigurationsoptionen für das 2,3-GHz-MacBook-Pro mit Retina-Display eingeführt. Das Notebook kann im Apple-Online-Store ab sofort auch mit 512-GB-SSD (Aufpreis: 500 Euro bzw. 550 Franken) oder 768-GB-SSD (Aufpreis: 1000 Euro bzw. 1100 Franken) bestellt werden. Auch höher getaktete Core-i7-Prozessoren stehen nun zur Auswahl.

Für einen Aufpreis von 120 Euro bzw. 150 Franken gibt es einen 2,6-GHz-Prozessor (sechs MB L3-Cache), für 370 Euro bzw. 430 Franken Aufpreis einen 2,7-GHz-Prozessor (acht MB L3-Cache).

MacBook Pro mit Retina-Display

MacBook Pro mit Retina-Display: Neue Konfigurationsoptionen für 2,3-GHz-Modell.
Foto: Apple.



Zuvor stand nur eine einzige Konfigurationsoption (16 statt acht GB Arbeitsspeicher) beim 2,3-GHz-MacBook-Pro zur Auswahl.

Die Liefersituation des MacBook Pro mit Retina-Display hat sich im Juli schrittweise verbessert. Die Lieferzeit für beide Modelle des Notebooks sank erst von drei bis vier auf zwei bis drei und schließlich auf ein bis zwei Wochen.

Kommentare

Keine Optionen

Also ich sehe im Deutschen Apple Store keine solchen Konfigutationsmöglichkeiten beim 2,3er Retina Mac Book Pro...

Ich sehe sie

Allerdings waren sie nach einem zwischenzeitlichen Reload verschwunden, sind nun aber wieder da.