Google: Chrome 25 mit Spracherkennung

Google hat den Web-Browser Chrome in der Version 25 vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören eine Spracherkennung für Web-Anwendungen (beispielsweise zum Diktieren von E-Mails), Sicherheits- und Stabilitätsverbesserungen, zusätzliche Funktionen für Entwickler und viele Fehlerkorrekturen. Chrome 25 liegt als Betaversion (49,4 MB, mehrsprachig) vor. Das finale Chrome 25 wird für Mitte Februar erwartet. Das Programm setzt Mac OS X 10.6 oder neuer voraus.