iMacs: Apple senkt Preis für 768-GB-SSD

21. Feb 2013 14:00 Uhr - sw

Apple liefert die 27-Zoll-iMacs standardmäßig mit einer 1000-GB-Festplatte aus. Auf Wunsch können die Computer auch mit einer 768-GB-SSD bestellt werden. Den Aufpreis für das SSD-Laufwerk hat Apple nun reduziert – von 1300 auf 900 Euro. In seinem Online-Shop gibt der Hersteller weiterhin drei bis vier Wochen Lieferzeit für die 21,5-Zoll-iMacs und vier bis sechs Wochen Lieferzeit für die 27-Zoll-iMacs an. Im Fachhandel ist die Situation etwas besser. Beispielsweise sind bei Amazon, Cyberport und Gravis die beiden 21,5-Zoll-Modelle sofort lieferbar. Auch in Apple-Ladengeschäften sind die iMacs teilweise auf Lager.