Apple: iOS 7.0 steht zum Download bereit

18. Sep 2013 19:00 Uhr - sw

Apple hat heute das iOS 7.0 veröffentlicht. Das neue Mobilbetriebssystem wartet mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche und zahlreichen Neuerungen auf. Das Update auf das iOS 7.0 ist kostenlos. Der Download des iOS 7.0 erfolgt über die in dem Betriebssystem integrierte Aktualisierungsfunktion oder via iTunes.

Das iOS 7.0 ist mit dem iPhone 4, dem iPhone 4S, dem iPhone 5, dem iPhone 5c, dem iPhone 5s, dem iPad der zweiten, dritten und vierten Generation, dem iPad mini sowie der fünften iPod-touch-Generation kompatibel. Vor dem Update ist ein vollständiges Backup des iOS-Geräts via iTunes oder iCloud zu empfehlen. Die Installation über die Aktualisierungsfunktion benötigt mindestens 3,1 GB Speicherplatz - auf Geräten mit weniger Speicherplatz müssen vor dem Download des iOS 7.0 zuerst Inhalte gelöscht werden.



Das iOS 7.0 bietet eine neu gestaltete Benutzeroberfläche und viele weitere Neuerungen, wie zum Beispiel Control-Center (schneller Zugriff auf häufig benutzte Kontrollelemente durch einen Wisch von der Unterseite des Bildschirms), ein weiterentwickeltes Multitasking (soll Anwendern auf eine visuellere und intuitivere Art und Weise das Umschalten zwischen Apps ermöglichen), AirDrop (Austausch von Dateien mit anderen Usern), zusätzliche Kamera-Filter, 64-Bit-Unterstützung für das iPhone 5s, Verbesserungen für Siri (zusätzliche männliche und weibliche Stimmen, Twitter-Suchfunktion sowie Bing- und Wikipedia-Anbindung) und der Internetradio-Dienst iTunes-Radio, der heute in den USA startet.

Nachtrag (19. September): iOS 7.0 schließt viele Sicherheitslücken.

Kommentare

Sogar recht flott. Hätte ich aufgrund des zu erwartenden Ansturms gar nicht erwartet. Na dann bin ich mal auf das neue GUI gespannt.

also ich kann leider nicht von flott sprechen habe in 30 Minuten Ladezeit gerade mal 9,2mb geladen ist das normal?

Bei meinem iPhone hat der Download via WLAN etwas mehr als 5 Minuten gedauert. Die Installation von iOS 7 auf einem iPhone 5 16 GB dauert etwa mit beiden Neustarts etwa 20 Minuten. Danach ist iOS 7 bereit.

Bisher bin ich begeistert, aber an die flache Oberfläche muss ich mich noch gewöhnen....

Nur beim iPad Mini will er keine Installation durchführen (Fehler bei der Installation von iOS7 - versuchen Sie es später noch einmal).

Dann bekommt mein iPad Mini eben morgen das iOS 7. Das ist auch in Ordnung!

Habe gerade gesehen, dass der Download > 700MB sein soll. Bevor ich mir das anbinde - wie sind eure Erfahrungen auf dem iPad mini?

Sinnvoll vorab die neue iTunes Version zu laden um dann upzudaten.

3 x abbruch des downloads :-) kein wunder wenn man bedenkt was da jetzt grad auf den servern für eine last erzeugt wird durch so verrückte wie uns

Das iPad Mini (16 GB WiFi) hat das Update erst im zweiten Anlauf geschafft. Heute Morgen via Itunes installiert und läuft bisher perfekt. Download und Installation haben etwa 15 Minuten gedauert.

Die vielfach aufgetretenen Probleme mit dem Update sind wohl auf überlastete Apple Server zurückzuführen, die bei dem Traffic wohl etwas überfordert waren...

Auch bei meinem iPhone 5 war die Installation von iOS 7 schnell erledigt (ca. 5 Minuten Download, Installation etwa 8-10 Minuten)

ACHTUNG!!!
iOS 7 benötigt iTunes 11.1
Wer noch mit einem älteren iTunes arbeitet und das iPhone mit iTunes synchronisiert, muss sich entscheiden: Neues iOS und neues iTunes oder älteres iTunes aber auch iOS 6!