Apple veröffentlicht iTunes 11.1

Apple hat die Mediaplayer-Software iTunes heute in der Version 11.1 zum Download bereitgestellt. Zu den Neuerungen gehören Unterstützung für das iOS 7.0 und den Internetradio-Dienst iTunes-Radio und die Funktionen "Zufällige Genius-Wiedergabe" sowie "Podcast-Sender".

iTunes 11.1 wird zur Synchronisation mit iOS-Geräten, auf denen das iOS 7.0 installiert ist, benötigt. iTunes-Radio ist seit heute in den USA verfügbar. Wann der Dienst in anderen Ländern den Betrieb aufnehmen wird, ist noch nicht bekannt.

Apple über die Neuerungen in iTunes 11.1:

"• iTunes Radio. iTunes Radio ist eine großartige neue Möglichkeit, Musik zu entdecken. Wählen Sie aus über 250 Sendern oder erstellen Sie eigene Sender mit bevorzugten Interpreten oder Titeln. Genießen Sie iTunes Radio werbefrei, sobald Sie iTunes Match abonniert haben.

• Zufällige Genius-Wiedergabe. Erleben Sie Ihre Musikmediathek auf ganz neue, magische Weise. Wählen Sie 'Zufällige Genius-Wiedergabe', damit iTunes sofort mit der Wiedergabe von Songs beginnt, die gut zusammenpassen. Klicken Sie erneut, um etwas anderes zu hören. Musikhören war nie zuvor einfacher und unterhaltsamer.

• Podcast-Sender. Sie können jetzt eigene Sender mit bevorzugten Podcasts erstellen, die automatisch mit neuen Folgen aktualisiert werden. Ihre Sender, Abonnements und die Positionen, an denen die Wiedergabe gestoppt wurde, werden über iCloud mit der App 'Podcasts' synchronisiert.

• Synchronisieren mit iOS 7. Jetzt können Sie iTunes verwenden, um Ihre bevorzugten Musiktitel, Filme und vieles mehr mit iOS 7-Geräten zu synchronisieren. Darüber hinaus ist es jetzt mit iTunes noch leichter, Apps schnell zu verwalten und mit Ihrem iPhone, iPad und iPod touch zu synchronisieren."

iTunes 11.1 setzt OS X 10.6.8 oder neuer voraus und steht per Softwareaktualisierung und via Web zum Download bereit. iTunes 11.1 ist auch in einer Windows-Version erhältlich.

Kommentare

iTunes Download funktioniert nicht

Alle Links ergeben maximal ein paar hundert Bytes grosses Image.
Auch iOS App Store Aktualisierungen via iTunes laufen nicht richtig durch.
Sieht so aus, als wenn Apples Server total überlastet sind.
Und dann kommt um 19 Uhr noch iOS 7, das braucht man heute Abend gar nicht zu probieren, schätze ich.

Einfach nochmal probieren

Bei mir hat es im dritten oder vierten Anlauf geklappt und der Download startete. iTunes 11.1 ist inzwischen installiert.

Download per Software-Aktualisierung

iTunes 11.1 taucht inzwischen auch in der Software-Aktualisierung auf.