Apple veröffentlicht neue Betaversion von OS X El Capitan

28. Jul 2015 10:15 Uhr - sw

Apple hat den Entwicklern eine fünfte Betaversion des neuen Mac-Betriebssystems OS X El Capitan zur Verfügung gestellt. Sie wartet mit Fehlerkorrekturen und Detailverbesserungen auf. OS X 10.11 wurde im Juni auf der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC 2015 in San Francisco vorgestellt. Die Finalversion des Betriebssystems wird für den Oktober erwartet.


OS X El Capitan

OS X El Capitan: Fünfte Betaversion für Entwickler erschienen.
Bild: Apple.



Zu den wichtigsten Neuerungen in OS X El Capitan gehören Leistungsverbesserungen in vielen Bereichen des Betriebssystems, die Grafiktechnologie Metal (soll das Rendering um bis zu 50 Prozent beschleunigen), die Sicherheitsfunktion "Rootless" (verbessert den Schutz vor Schadsoftware), eine neue Systemschrift ("San Francisco", soll die Lesbarkeit verbessern), Plug-in-Unterstützung für das Programm Fotos, mehrere Verbesserungen für die Suchfunktion Spotlight (darunter Unterstützung für Abfragen in natürlicher Sprache und ein verschieb- und vergrößerbares Fenster) und den Finder (zum Beispiel Kopieren von Dateipfaden und Pausieren und Fortsetzen von Kopiervorgängen), Nahverkehrsinformationen in der Karten-Anwendung, eine Split-View-Darstellung im Vollbildmodus, ein überarbeiteter Farbwähler sowie eine Vielzahl weiterer Detailverbesserungen, die die Bedienung des Macs intuitiver gestalten sollen.

OS X El Capitan läuft auf allen Macs, die mit OS X Yosemite kompatibel sind. Die Grafiktechnologie Metal wird auf allen Macs ab den Baureihen 2012 unterstützt. Die Finalversion wird kostenlos sein und über den Mac-App-Store vertrieben. Nähere Informationen zu OS X 10.11 finden Sie in unserer Artikelserie beginnend mit "Apple: Neues Mac-Betriebssystem OS X El Capitan mit verbesserter Performance kommt im Herbst".

Die öffentliche Betaversion von OS X El Capitan wurde noch nicht aktualisiert.

Kommentare

Ja geht. Warum sollte es nicht gehen???

Ich hab bei meinem Testsystem (24in iMac 2008) von Snow Leo auf El Capitan upgedated …

P.S. Auf meinem 24in iMac mit 2,8 GHz Core2Duo und 4 GB RAM

Snow Leo: sehr schnell

Mountain Lion: lahm

Mavericks: sehr lahm

Yosemite: angenehm schnell (hatte mich überrascht)

El Capitan beta: lahm bis sehr lahm, aber mal sehen wie die Finalversion wird

alles ab 10.6.8

ich finde ElCap gut bis jetzt