iPhone 6s und iPhone 6s Plus: Versand ist angelaufen

Die Auslieferung der neuen iPhone-Generation hat begonnen: Apple verschickt seit dem Wochenende Versandbestätigungen an diejenigen Kunden, die das iPhone 6s oder das iPhone 6s Plus kurz nach Beginn der Vorbestellungsphase am 12. September im Apple-Online-Shop gekauft haben. Diese Geräte sollten spätestens bis zum 25. September – dem Tag der Markteinführung der neuen iPhones – bei den Empfängern eintreffen.

iPhone 6s und iPhone 6s Plus

iPhone 6s und iPhone 6s Plus: Zweite Phase der Markteinführung am 02. Oktober?
Foto: Apple.



Wie Apple heute mitteilte, werden die Ladengeschäfte des Unternehmens am 25. September bereits um 08:00 Uhr öffnen. "Die neuen iPhones werden in den Stores für Laufkundschaft verfügbar sein, Kunden wird empfohlen frühzeitig vor Ort zu sein. [...] Beginnend ab dem 26. September können Kunden Apple.com/de besuchen, um dort ein iPhone gemäß Verfügbarkeit zur Abholung in einem nahegelegenen Apple Retail Store zu reservieren. Die meisten Apple Retail Stores werden außerdem jeden Tag iPhones für Laufkundschaft verfügbar haben", so Apple.

Anfangs werden iPhone 6s und iPhone 6s Plus in Deutschland, Australien, China, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Japan, Kanada, Neuseeland, Puerto Rico, Singapur und den USA erhältlich sein. Bis zum Jahresende sollen die Smartphones in über 130 Ländern angeboten werden. Die Lieferzeit bei Bestellungen im Apple-Online-Shop beträgt derzeit ein bis zwei Wochen für das iPhone 6s und drei bis vier Wochen für das iPhone 6s Plus.