Apple Watch: Verkaufsstart in weiteren Ländern am 09. Oktober

Die Markteinführung der Apple Watch geht in die nächste Runde. Seit Freitag ist die Smartwatch auch in Dänemark, Irland und Österreich erhältlich. Wie Apple nun mitteilte, wird am 09. Oktober der Verkaufsstart in weiteren Ländern erfolgen. Es handelt sich dabei um Belgien, Finnland, Luxemburg, Norwegen und Polen. Die Zahl der Länder, in denen die Apple Watch angeboten wird, steigt damit auf 30.

Apple Watch

Apple Watch: Verkaufsstart in fünf weiteren Ländern am 09. Oktober.
Foto: Apple.



In Deutschland ist die Apple Watch seit kurzem auch bei Handelsketten wie Gravis und Media Markt erhältlich (MacGadget berichtete). Auch bei Apples Premium-Resellern soll der Apple-Watch-Verkauf demnächst starten. Zuvor konnte die Apple Watch nur direkt beim Hersteller sowie in ausgewählten Boutiquen erworben werden. Zu den Verkaufszahlen hat sich das Unternehmen noch nicht geäußert. IDC schätzt den weltweiten Apple-Watch-Absatz im zweiten Quartal auf 3,6 Millionen Stück.

Mit dem watchOS 2 ist in der letzten Woche ein umfassendes Update für die Smartwatch erschienen. Es führt Unterstützung für native Apps ein und bietet weitere Verbesserungen.