Neue Kanäle für Set-top-Box Apple TV

21. Okt 2015 12:00 Uhr - sw

Eineinhalb Wochen vor der Markteinführung der vierten Apple-TV-Generation hat Apple seiner Set-top-Box drei neue Kanäle spendiert. Es handelt sich dabei um die US-Sender CBS (in der Variante "All Access") und NBC sowie um den Modekanal M2M. Von den drei neuen Kanälen ist momentan allerdings nur M2M in Europa verfügbar.


Apple TV

Drei neue Kanäle für Set-top-Box Apple TV.
Bild: Apple.com.



Im September hat Apple ein stark verbessertes Modell der Set-top-Box angekündigt. Es kann ab kommenden Montag vorbestellt werden und wird ab Ende nächster Woche ausgeliefert. Zu den wichtigsten Neuerungen der vierten Apple-TV-Generation gehören Suche und Steuerung durch Sprachbefehle (Siri), ein App-Store mit Unterstützung für Spiele, eine Touch-Fernbedienung, Unterstützung für den WLAN-Standard 802.11ac und ein leistungsstärkerer Prozessor. Darüber hinaus unterstützt das neue Apple TV Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer.

Das neue Apple TV kostet 179 Euro mit 32 GB Speicherkapazität und 239 Euro mit 64 GB Speicherkapazität. Die dritte Apple-TV-Generation verbleibt zum unveränderten Preis von 79 Euro im Angebot.