OS X El Capitan bietet erweiterte Farbdarstellung

28. Okt 2015 16:30 Uhr - sw

Apple hat mit OS X El Capitan die Farbdarstellung verbessert. Das neue Mac-Betriebssystem unterstützt zehn Bit Farbtiefe pro Farbkanal und kann dadurch bis zu 1,07 Milliarden Farben anzeigen. Ältere OS-X-Versionen sind auf acht Bit Farbtiefe je Kanal beschränkt und können maximal 16,7 Millionen Farben darstellen.

Die Neuerung ist für den High-End-Bereich der Foto- und Videobearbeitung von Bedeutung, wo es auf eine möglichst breite Farbabdeckung ankommt. Die Zahl der Monitore und Grafikkarten, die die Verarbeitung von zehn Bit Farbtiefe pro Farbkanal unterstützen, ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Apple ist nun mit Windows gleichgezogen – das Microsoft-Betriebssystem ist bereits seit mehreren Jahren für die Darstellung von bis zu 1,07 Milliarden Farben ausgelegt.

OS X El Capitan

OS X El Capitan unterstützt zehn Bit Farbtiefe je Farbkanal.
Bild: Apple.



Gegenüber dem heise-Verlag bestätigte Apple, dass der aktuelle 21,5-Zoll-Retina-iMac und der aktuelle 27-Zoll-Retina-iMac die Darstellung von bis zu 1,07 Milliarden Farben unter OS X El Capitan unterstützen. Dem Bericht zufolge gilt dies ebenfalls für die 27-Zoll-Retina-iMacs der vorherigen Baureihe sowie für einen via Thunderbolt angeschlossenen, für zehn Bit Farbtiefe je Kanal ausgelegten Dell-Monitor.

Gute Nachrichten gibt es diesbezüglich auch beim Mac Pro. Das Online-Magazin slashCam hat Tests mit dem aktuellen Mac Pro im Zusammenspiel mit der Grafikkarte FirePro D700 und dem 4K-Monitor LG 27MU67-B durchgeführt. Ergebnis: auch diese Kombination unterstützt unter OS X El Capitan die Darstellung von 1,07 Milliarden Farben.

Die erweiterte Farbdarstellung in OS X El Capitan ist derzeit auf die Apple-Programme Vorschau und Fotos beschränkt. Wann Dritthersteller mit ihrer Software nachziehen werden, ist noch nicht bekannt.

Kommentare

...mit D 500 unterstützt jetzt unter El Capitan die 30-Bit-Farbdarstellung, habe eben im Systemprofil nachgesehen. D 700 ebenfalls, wie ich vor ein paar Tagen gelesen hatte.