Safari 10: Apple veröffentlicht Betaversion für OS X Yosemite und OS X El Capitan

24. Jun 2016 12:00 Uhr - sw

Zu den Neuerungen des Betriebssystems macOS Sierra gehört die Version 10 des Web-Browsers Safari. Diese steht ab sofort auch für OS X Yosemite und OS X El Capitan als Betaversion zum Download bereit. Apple setzt damit seine Strategie, nach der Veröffentlichung eines neuen Mac-Betriebssystems die beiden Vorgängerversionen mit Safari- und Sicherheitsupdates zu versorgen, fort.

Safari 10 blockiert standardmäßig Plug-ins wie Flash Player, Java und Silverlight. Der Browser verhält sich so als ob die Plug-ins gar nicht installieren wären – selbst wenn sie tatsächlich vorhanden sind. Lediglich bei Web-Sites, die Flash, Java oder Silverlight zwingend voraussetzen, bietet Safari die manuelle Aktivierung des Plug-ins an – entweder nur für die aktuelle Sitzung oder auch für künftige Besucher dieser Site. Eine globale Aktivierung von Plug-ins ist in Safari 10 nicht mehr vorgesehen.

Safari

Safari 10 jetzt auch als Betaversion für OS X Yosemite und OS X El Capitan verfügbar.
Bild: Apple.



Bei Web-Sites, die Inhalte sowohl im Flash- als auch im HTML-5-Format bereitstellen, wählt Safari 10 laut Apple automatisch die HTML-5-Variante. Dadurch soll die Performance erhöht und der Energieverbrauch gesenkt werden, was auf Mobilmacs der Akkulaufzeit zugute kommt.

Zu den weiteren Neuerungen in Safari 10 gehören volle Unterstützung für die aktuelle JavaScript-Generation (ECMAScript 2015), eine Bild-in-Bild-Funktion (lagert Videos einer Web-Seite in ein separates Fenster aus, das über andere Anwendungen gelegt werden kann), Unterstützung für Apple Pay (Freigabe von Zahlungen via iPhone oder Apple Watch), eine überarbeitete Lesezeichen- und Verlaufsdarstellung, Verbesserungen für die Entwicklerwerkzeuge, erweiterte Kompatibilität mit Web-Seiten sowie Leistungsoptimierungen.

Das finale Safari 10 wird für September oder Oktober erwartet. Der Download der Betaversion setzt eine Mitgliedschaft im Apple-Entwicklerprogramm voraus.