Apple: iOS 10 auf 60 Prozent aller iOS-Geräte installiert

Apple hat neue Zahlen zur Verbreitung von iOS-Versionen veröffentlicht. Demnach läuft das seit Mitte September verfügbare Mobilbetriebssystem iOS 10 inzwischen auf ungefähr 60 Prozent aller iOS-Geräte. Rund 32 Prozent der Hardware wird demnach mit dem iOS 9 betrieben, auf ältere Betriebssystemversionen entfallen acht Prozent.

Verbreitung iOS 10

Das iOS 10 läuft auf rund 60 Prozent aller iOS-Geräte.
Bild: apple.com.



Der Hersteller hat die Daten auf Grundlage der iOS-App-Store-Zugriffe am 25. Oktober ermittelt. Gegenüber der letzten Messung, die Anfang Oktober durchgeführt wurde, stieg die Verbreitung des iOS 10 um sechs Prozentpunkte an. Zum Vergleich: das (ebenfalls in einem September erschienene) Vorgängerbetriebssystem iOS 9 erreichte die 60-Prozent-Marke ein wenig früher.

Apple hat vor einer Woche mit iOS 10.1 das erste umfangreiche Update für das neue Mobilbetriebssystem zum Download bereitgestellt. Es wartet mit neuen Funktionen (darunter ein Porträtkameramodus mit Tiefenschärfeeffekt für das iPhone 7 Plus), zahlreichen Verbesserungen (beispielsweise für Bluetooth-Verbindungen und AirPlay-Synchronisation), Behebung von Sicherheitslücken sowie zahlreichen Fehlerkorrekturen auf.