Aukey: Günstiger USB-C-Hub mit HDMI-Ausgang, Speicherkartenslots und USB-A-Ports für das neue MacBook Pro

Das Angebot an Zubehör mit der USB-C-Schnittstelle wächst weiter mit hohem Tempo. Aukey hat nun einen USB-C-Hub (Amazon-Partnerlink) auf den Markt gebracht, der sich durch einen niedrigen Preis (39,99 Euro) und mehrere Anschlüsse auszeichnet.

USB-C-Hub von Aukey

Günstiger USB-C-Hub mit mehreren Schnittstellen und Speicherkartenslots.
Bild: Aukey.



Er verfügt über zwei Slots zum Lesen und Beschreiben von SD- und microSD-Speicherkarten, einen HDMI-Ausgang, drei USB-A-Schnittstellen (2x USB 3.0, 1x USB 2.0) und ein integriertes USB-C-Anschlusskabel. Der Hub bietet nach Herstellerangaben volle Unterstützung für die neue MacBook-Pro-Generation sowie für das 2015er und 2016er MacBook. Das Netzteil der Mobilmacs lässt sich über den USB-C-Port des Hubs anschließen und lädt den Akku des Notebooks und versorgt die am Hub angeschlossenen Geräte mit Strom.

Der Hub unterstützt HDMI 1.4 und kann Bildschirme mit einer Auflösung von bis zu 4K ansteuern. Bei 4K-Auflösung beträgt die maximale Bildwiederholrate 30 Hz. Die Speicherkartenslots unterstützen die Formate SDHC, SDXC, microSDHC und microSDXC. Aukey gibt auf das Produkt zwei Jahre Garantie.