Verlosung: 10x Bildbearbeitung GraphicConverter zu gewinnen

Der GraphicConverter ist aus dem Mac-Markt nicht wegzudenken. Bereits seit den frühen 90er Jahren wird das leistungsstarke Programm, das häufig als "Schweizer Taschenmesser der Bildbearbeitung" bezeichnet wird, angeboten. Seitdem wird es kontinuierlich weiterentwickelt und zeichnet sich durch einen riesigen Funktionsumfang, eine breitgefächerte Formatunterstützung und enge Verzahnung mit dem Mac aus. Zusammen mit dem Hersteller Lemke Software verlost MacGadget zehn Einzelplatzlizenzen des GraphicConverter.

Der GraphicConverter kann Bilder in mehr als 200 Formaten importieren und in 80 Formaten exportieren und bietet ein umfassendes Sortiment an Funktionen für Bildbearbeitung, -verwaltung und -präsentation. Der GraphicConverter unterstützt die nicht-destruktive Bildbearbeitung, die Darstellung von einer Milliarde Farben und moderne Betriebssystemtechnologien (AppleScript, Metal, CoreImage...). Auch Mehrfachkonvertierung mit Batchfunktionalität zur Stapelverarbeitung ist an Bord.

GraphicConverter

Screenshot von GraphicConverter 10.
Foto: Lemke Software.



Zum weiteren Funktionsumfang gehören eine Gesichtserkennung, Metadatenbearbeitung, Geodaten- und Farbmangement-Unterstützung, der Farbkorrektur-Filter Xe8472, zahlreiche Effekte, Erweiterungen für das Apple-Programm Fotos, Scannen via TWAIN und die Erstellung von Foto-Collagen. Darüber hinaus wird die Touch-Bar-Funktionsleiste der neuen MacBook-Pro-Generation unterstützt. Der GraphicConverter zeigt auf der – individuell konfigurierbaren – Leiste kontextspezifische Befehle an, die sich per Fingertipp auslösen lassen.

Der GraphicConverter liegt derzeit in der Version 10.3.1 vor, die ab OS X Mavericks läuft und 34,95 Euro kostet. Eine Demoversion steht zum Download (124 MB, mehrsprachig) bereit.

Zur Teilnahme an der Verlosung, bei der es zehn Einzelplatzlizenzen von GraphicConverter (direkt vom Hersteller bereitgestellte Versionen) zu gewinnen gibt, müssen Sie folgende Frage richtig beantworten:

Wie heißt Apples Digitalkamera-Produktreihe, die Mitte der 90er Jahre angeboten wurde?

a) QuickTime

b) QuickTake

c) DigiTake

Schicken Sie bitte die Antwort per E-Mail an info @ macgadget.de (Verlosung beendet). Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 29. Januar 2017, um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Bitte keine Mehrfachteilnahmen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Jeder Gewinner erhält eine Lizenz von GraphicConverter.

Nachtrag (01. Februar): Die Verlosung wurde inzwischen beendet. Wir bedanken uns bei allen Leserinnen und Lesern, die sich an der Verlosung beteiligt haben. Die richtige Antwort lautet: b) QuickTake. Die Gewinner der Verlosung stehen nun fest, wurden von uns per E-Mail benachrichtigt und werden ihre GraphicConverter-Einzelplatzlizenz in Kürze erhalten. Herzlichen Glückwunsch!