Für iPhone und iPad: Leistungsstarke Kamera-App ProCamera kurzzeitig deutlich günstiger

ProCamera, eine mit vielen Tools ausgestattete, bei Nutzern sehr beliebte und regelmäßige weiterentwickelte Kamera-Software, wird vorübergehend für 0,99 statt 4,99 Euro angeboten: für iPhone und iPod touch und für iPad (iOS-App-Store-Partnerlinks). Sie bietet im Vergleich mit Apples Kamera-App einen deutlich größeren Funktionsumfang.



Der in Mannheim ansässige Hersteller Cocologics verspricht für die ab iOS 10 lauffähige App eine "intuitive Bedienoberfläche für Einsteiger sowie durchdachte Steuerungsmöglichkeiten für Profis". Zum Funktionsumfang gehören unter anderem ein Editor (zum Verfeinern, Korrigieren und Zuschneiden von Fotos; inklusive 80 Filtern), ein Vollbildauslöser, ein Histogramm, eine Foto- und Videostabilisierung, ein 3D-Tiltmeter (für gerade ausgerichtete Bilder und Videos), Fernsteuerung via Apple Watch, RAW-Unterstützung und Metadaten-Darstellung.

"Einstellmöglichkeiten wie bei einer großen DSLR-Kamera: Präzise Vorwahl von Belichtungszeit, ISO-Empfindlichkeit und Weißabgleich (Farbtemperatur & Farbstich). Im Halbautomatik-Modus (SI Priority) wählen Sie lediglich Belichtungszeit oder ISO-Wert, ProCamera erledigt den Rest. Zum manuellen Fokussieren genügt ein Fingerstreichen", erläutert Cocologics.

Bei der iPhone-Version lassen sich ein speziell entwickelte Low-Light-Modus und eine HDR-Funktion (je 2,99 Euro) optional erwerben.