Browser-Pflichtdownload für ältere OS-X-Versionen: Mozilla veröffentlicht Firefox 45.9 ESR

20. Apr 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Ein Hinweis für diejenigen Leserinnen und Leser, die noch immer mit den älteren Betriebssystemen OS X Snow Leopard, OS X Lion und OS X Mountain Lion unterwegs sind: Mozilla hat in dieser Woche Firefox 45.9 ESR zum Download bereitgestellt.

Das entscheidende Merkmal von Firefox 45 ESR: der Web-Browser ist ab OS X Snow Leopard lauffähig. ESR steht für "Extended Support Release" und bezeichnet für den Einsatz in Unternehmen und Bildungseinrichtungen konzipierte Firefox-Versionen, für die Mozilla rund ein Jahr Sicherheitsupdates bereitstellt.

Firefox

Läuft ab OS X Snow Leopard: Firefox 45.9 ESR.
Bild: Mozilla Corporation.



Modernere Firefox-Releases (ab Version 49) sowie Chrome, Safari und Vivaldi setzen bereits seit längerer Zeit mindestens OS X Mavericks voraus. Firefox 45 ESR empfiehlt sich damit als Pflichtdownload für die Nutzer älterer Mac-Betriebssysteme, um sicher im Web surfen zu können. Das neueste Update für Firefox 45 ESR behebt mehrere zum Teil als kritisch eingestufte Sicherheitslücken. Allerdings handelt es sich dabei um das letzte Update für die Versionsreihe Firefox 45 ESR. Firefox 45 ESR wird nun von Firefox 52 ESR abgelöst, das mindestens OS X Mavericks benötigt.

Es gibt jedoch alternative Web-Browser für ältere Mac-Betriebssysteme, die weiterhin gepflegt werden: Waterfox (basiert auf Firefox; ab OS X Mountain Lion) und Roccat (basiert auf WebKit; ab OS X Leopard). Allerdings macht Roccat keinerlei Angaben zu den verwendeten WebKit-Versionen, so dass der Sicherheitsstatus dieses Programms unklar ist.