Apple veröffentlicht Update für Apple-Store-App

Apple hat die Apple-Store-App in der Version 4.3 zum Download bereitgestellt. Ab sofort lassen sich mit der Software Bestellungen über den Touch-ID-Fingerabdrucksensor bezahlen, außerdem wurde nach Herstellerangaben die iPhone-Verfügbarkeitsprüfung in Ladengeschäften verbessert.

Apple-Store-App

Update für Apple-Store-App erschienen.
Bild: Apple.



Die Apple-Store-App kann kostenlos im iOS-App-Store (Partnerlink) heruntergeladen werden und ist für iPhone sowie iPad optimiert. Mit der ab iOS 10 lauffähigen App lassen sich unter anderem Produkte in Apples Online-Shop kaufen, nächstgelegene Apple-Ladengeschäfte und Apple-Premium-Reseller finden sowie Plätze für Events und Workshops in Apple-Filialen reservieren. Die Software gibt Empfehlungen basierend auf bereits erworbenen Produkten aus, ermöglicht die Prüfung des Bestellstatus und informiert über die Kompatibilität von Zubehör mit der eigenen Hardware.