Digiarty verschenkt "MacX Video Converter Pro"

Der Softwarehersteller Digiarty bietet den "MacX Video Converter Pro" im Rahmen einer befristeten Sonderaktion kostenfrei an. Das Programm, das regulär 42,95 Euro kostet, ermöglicht nicht nur die Umwandlung von Filmen in andere Formate, sondern auch den Download von Videoportalen wie YouTube oder Vimeo.

Außerdem sind ein Screen-Recording-Werkzeug zur Bildschirmaufnahme und Bearbeitungsfunktionen an Bord. Die ab OS X Snow Leopard lauffähige Anwendung unterstützt eine Vielzahl an Eingabe- und Ausgabeformaten und bietet Profile zur Konvertierung von Filmen passend für verschiedene Smartphones und Tablets inklusive iPhones und iPads.

MacX Video Converter Pro

"MacX Video Converter Pro": Hersteller bietet kurzzeitig kostenlose Lizenzen an.
Foto: Digiarty.



"350+ gängige Videoformate wie MP4, MOV, AVI, MKV, MPEG, QT etc unterstützen. Alle Arten von Videos schnell konvertieren. Bildschirmaktivität aufnehmen. Videos trimmen, schneiden, zusammenfügen. Wasserzeichen und Untertitel einfügen. Parameters anpassen", so Digiarty über die Software.

Die Sonderaktion läuft bis zum 25. August. Digiarty verschenkt nach eigenen Angaben 10.000 Lizenzen des Programms. Der "MacX Video Converter Pro" unterstützt die Hardwarebeschleunigung von Intel-Prozessoren und bietet eine deutschsprachige Benutzeroberfläche. Dem Downloadpaket liegt ein Lizenzcode bei. Die Gratis-Version ist nicht upgradeberechtigt.

Kommentare

Super Tipp!

Dankeschön. :))

Ebenso - DANKE :))

an die Redaktion - immer wieder etwas dabei !
-------------------
von-Windows über 15 Jahre ermüdet... ;-) seit 2010: 4xAir-13",4xiMac 27"-MBP 15"-MacPro-5xiMac 21"-iPhones+iPads

Danke ebenfalls

für diesen Tip. Hatte das letztjährige Modell auch schon. ;)

Es gibt bestimtt ein halbes Dutzend dieser Programme, die alle irgendwie gleich aussehen. Weiss nicht, wer da von wem abschreibt, Wondershare, iSkSoft, Digiarty. Alle haben fast die gleichen Funktionen. Aber kein einziger dieser Hersteller integriert die Möglichkeit mehr als eine Sprache beim Konvertieren leben zu lassen. Da habe ich eine DVD mit deutsch, isländisch, türkisch, suaheli, aber nur HandBrake akzeptiert meinen Wunsch beim Konvertieren. Sind ja auch Franzosen, die verstehen das.

Leider...

... scheint die Gratisversion auf nur 5 Minuten Bearbeitung beschränkt zu sein.

Für´n Film viel zu wenig ;-(

Du musst den beigefügten Lizenzcode eingeben!

viento schrieb:
... scheint die Gratisversion auf nur 5 Minuten Bearbeitung beschränkt zu sein.

Für´n Film viel zu wenig ;-(

Du musst den beigefügten Lizenzcode eingeben! Dann wird aus der auf 5 Minuten beschränkten Demo- eine Vollversion.

Das ist doch nicht so schwer, oder?

Videoconvertor

Ich nutze Handbrake.