Apple: Update für Multimediasoftware iTunes

01. Nov 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat die Multimediasoftware iTunes in der Version 12.7.1 veröffentlicht. Das Update wartet mit Leistungsoptimierungen sowie kleineren, nicht näher beschriebenen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen auf.

iTunes 12.7.1 läuft ab OS X Yosemite und steht über die Softwareaktualisierung im Mac-App-Store kostenlos zum Download bereit (Umfang: knapp 200 MB). Das Programm kann alternativ auch via Web (Umfang: etwa 270 MB) heruntergeladen werden und ist zudem in einer Windows-Version erhältlich.

iTunes

iTunes 12.7 steht zum Download bereit.
Bild: Apple.



iTunes ermöglicht die Wiedergabe und Verwaltung von Musik, Filmen, TV-Sendungen, Hörbüchern und Podcasts sowie den Zugriff auf den iTunes-Store. Außerdem ist mit iTunes der lokale Datenabgleich zwischen Macs und iOS-Geräten, die Wiedergabe von Internet-Radiostationen und die Nutzung des Musikstreaming-Dienstes Apple Music möglich. Den iOS-App-Store mitsamt der Synchronisation von Apps zwischen Mac und iOS-Hardware hat Apple bekanntlich mit der Version 12.7 aus iTunes entfernt.

Wer weiterhin auf den iOS-App-Store vom Mac aus zugreifen und Apps lokal synchronisieren möchte, kann iTunes 12.6.3 nutzen. Beim Downgrade von iTunes 12.7.x auf iTunes 12.6.3 gibt es allerdings einige Dinge zu beachten.