Apple veröffentlicht iOS 11.1.2 mit Fehlerkorrekturen für iPhone X

17. Nov 2017 00:01 Uhr - Redaktion

Apple hat in der Nacht zum Freitag das iOS 11.1.2 zum Download bereitgestellt. Das Betriebssystemupdate enthält nach Herstellerangaben zwei spezifische Fehlerkorrekturen für das iPhone X. Ein Problem führte dazu, dass das Display nach einem starken Temperaturabfall nicht mehr auf Eingaben reagierte. Ein anderer Bug sorgte für Darstellungsfehler in aufgenommenen Videos und Live-Photos.

Beide Probleme sind mit dem iOS 11.1.2 (Build 15B202) behoben worden. Das Update ist allerdings nicht nur für das iPhone X, sondern für alle von iOS 11 unterstützten Geräte erhältlich. Welche Änderungen es für die übrige Hardware gibt, geht aus den Versionsanmerkungen nicht hervor. Sicherheitsrelevante Neuerungen gibt es laut Apple nicht.

iOS 11

iOS 11.1.2 steht zum Download bereit.
Bild: Apple.

 

Das Update kann bei aktiviertem WLAN über die iOS-Updatefunktion (Einstellungen => Allgemein => Softwareupdate) heruntergeladen werden und hat, abhängig von der verwendeten Hardware, einen Downloadumfang von ca. 50 MB. Das iOS 11.1.2 ist auch über die iTunes-Software erhältlich (auf "Nach Update suchen" auf der Übersichtsseite des iOS-Geräts klicken) - allerdings wird über iTunes nicht das Update, sondern das komplette Betriebssystem bezogen (längerer Download). Nach der Installation ist ein Neustart erforderlich.

Das iOS 11.1.2 läuft auf iPhone 5s oder neuer, iPad Air, iPad Air 2, iPad mini 2, iPad mini 3, iPad mini 4, iPad der 5. Generation, iPad Pro und iPod touch der 6. Generation.

Kommentare

der Taschenrechner darf ruhig weiter Fehler ausgeben :)))

Hauptsache Live-Fotos und -Videos beglücken uns wieder ;-) und das X arbeitet auch bei Wechsel zur kälteren Temperatur (man sieht, wie gründlich dieses Milliarden-$-Produkt getestet wird - das sind ja Autofirmen im Vergleich geradezu "vorbildlich" :))

Und die vielen anderen BUGs... das iOS hatte schon lange nicht mehr so viele davon (Einfrieren von Apps sogar wie App Store etc. (hilft nur noch Rausschmeißen aus der Galerie oder Runter- und wieder Hochfahren) / Hochspringen des Cursors bei Arbeiten im Text z. B. in den Notizen / Ton weg (z. B. der Foto-Klick) / WLAN geht mit einem Mal verloren (da hilft WiFi AUS und AN oder Gesamt-Ausschalten und Neustart - Danke! ) / Taschenrechner-Fehlrechnung bei schnellem Tippen (Gang zurückschalten hilft)

------------------- von-Windows über 15 Jahre ermüdet... ;-) seit 2010: 4xAir-13",4xiMac 27"-MBP 15"-MacPro-5xiMac 21"-iPhones+iPads