eDrawings: Kostenloses Programm zur Darstellung von AutoCAD-Dateien

13. Apr 2018 18:00 Uhr - Redaktion

In der CAD-Welt sind die Formate DWG und DXF weit verbreitet. Sie stammen von AutoCAD, eine weit verbreitete, auch für den Mac erhältliche Software für technische Zeichnungen. Wer häufig mit AutoCAD-Dateien hantiert, kennt die Problematik: Wie stelle ich DWG- und DXF-Dokumente auf dem Mac ohne AutoCAD dar?

Nun gibt es zu diesem Zweck mehrere Programme, die allerdings kostenpflichtig sind und für die zum Teil heftige Preise aufgerufen werden. Das muss jedoch nicht sein: Mit eDrawings steht im Mac-App-Store (Partnerlink) eine kostenfreie Alternative bereit.

 

Paste
 
Screenshot von eDrawings.
Bild: Dassault Systemes SolidWorks Corporation.

 

Das ab OS X Yosemite lauffähige eDrawings zeigt nicht nur DWG- und DXF-Dateien an, sondern unterstützt eine Vielzahl weiterer CAD-Formate. Dazu gehören die 3D-Formate EASM, EPRT, SLDASM, SLDPRT sowie die 2D-Formate EDRW und SLDDRW.

eDrawings unterstützt Zoom, Pan und Rotieren von CAD-Dateien, bietet eine hierarchische Komponenten-Darstellung und stellt verschiedene Werkzeuge bereit, um beispielsweise Anmerkungen vorzunehmen. Die Anwendung liegt auf Englisch vor, ist mit macOS High Sierra kompatibel und unterstützt die Vollbilddarstellung.