Apple: Updates für iWork-Programme Pages, Numbers und Keynote

10. Nov 2017 01:00 Uhr - Redaktion

Apple hat der Textverarbeitung Pages, der Tabellenkalkulation Numbers und dem Präsentationsprogramm Keynote Updates spendiert. Pages 6.3.1Numbers 4.3.1 und Keynote 7.3.1 (Mac-App-Store-Partnerlinks) bieten Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie Fehlerkorrekturen. Details werden nicht genannt, wieder einmal geizt Apple bei den Versionsanmerkungen.

 

iWork

 

Bürosoftware iWork für macOS und iOS in neuen Versionen verfügbar.
Bild: Apple.
 
Die Programme setzen macOS Sierra oder neuer voraus. Ebenfalls erschienen sind Pages 3.3.1, Numbers 3.3.1 und Keynote 3.3.1 (iOS-App-Store-Partnerlinks) für iPhone, iPad und iPod touch mit ebenfalls nicht näher beschriebenen Verbesserungen für Leistung und Stabilität. Die die drei Apps laufen unter iOS 11.x. Pages, Numbers und Keynote sind für alle Mac- und iOS-Nutzer grundsätzlich kostenfrei.

Kommentare

Ne Klickibunti-Social-Media App wie Clips erhält von Apple ellenlange Release Notes, bei Produktivsoftware oder auch macOS-Updates gibts wenig bis null Infos. Saubere Leistung!