Der Mac im Fokus

Montag, 23. April 2018
Top-News

Gerücht: macOS 10.14 mit erweitertem dunklen Oberflächenmodus?

23. Apr 2018 13:30 Uhr - Redaktion

In sechs Wochen ist es soweit, dann wird Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2018 in San Jose das nächste große macOS-Release der Weltöffentlichkeit präsentieren. Über die Neuerungen von macOS 10.14 wird bereits seit einiger Zeit intensiv spekuliert, im Gespräch sind zum Beispiel Verbesserungen für das Dateisystem APFS (darunter Unterstützung für Fusion-Drive-Laufwerke und bootfähige RAID-Volumes), Integration der Home-App zur Steuerung von HomeKit-Hardware und erweiterte Unterstützung für externe Grafikkarten.

Apple startet weltweites Akku-Austauschprogramm für MacBook Pro

23. Apr 2018 11:00 Uhr - Redaktion

Apple hat für das 13,3-Zoll-MacBook-Pro der Baureihen 2016 und 2017 ein weltweites Akku-Austauschprogramm ins Leben gerufen. Demnach kann es bei einer begrenzten Anzahl von Geräten aufgrund eines Komponentenfehlers zum Aufblähen des Energiespeichers kommen. Betroffen sind ausschließlich Modelle ohne Touch-Bar-Funktionsleiste, die zwischen Oktober 2016 und Oktober 2017 hergestellt wurden.

ProSaldo
Weitere Meldungen

Apple-Eingabegeräte in Spacegrau erreichen Fachhandel

23. Apr 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Kurz vor Ostern kündigte Apple an, dass das Magic Keyboard mit Ziffernblock, das Magic Trackpad 2 und die Magic Mouse 2 ab sofort auch einzeln in Spacegrau erhältlich sind. Zuvor gab es die Eingabegeräte in diesem Farbton ausschließlich in Kombination mit dem Kauf eines iMac Pro.

Großes Update für Mac-Texterkennungssoftware Prizmo

23. Apr 2018 14:30 Uhr - Redaktion

Der Softwarehersteller Creaceed hat heute dem Texterkennungsprogramm Prizmo ein umfangreiches Update spendiert. Die Version 3.5 bietet eine neue OCR-Engine, die bessere Ergebnisse bei Dokumenten in niedriger Auflösung liefern soll und 13 zusätzliche Sprachen unterstützt.

Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH

Lidl: Bis zu 20 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Karten

23. Apr 2018 10:30 Uhr - Redaktion

Beim Discounter Lidl ist heute eine neue Sonderaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten angelaufen. Bis zum Samstag, den 28. April, gibt es in deutschen Lidl-Filialen beim Kauf von iTunes-Store-Karten bis zu 20 Prozent Bonusguthaben gratis dazu. Bei der 25-Euro-iTunes-Karte sind es zehn Prozent (2,50 Euro), bei der 50-Euro-iTunes-Karte 15 Prozent (7,50 Euro).

Freitag, 20. April 2018
Top-News

Gerücht: Neues iPhone SE kommt angeblich im Mai

20. Apr 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Apples Produktregistrierungen bei der Eurasischen Wirtschaftsunion befeuern momentan die Gerüchteküche. Wie berichtet, hat das Unternehmen vor kurzem bei der "Eurasian Economic Commission" elf Geräte angemeldet - die Voraussetzung für den Verkauf in dieser Region. Zumindest einige dieser bislang unbekannten Modellbezeichnungen sollen auf ein neues iPhone SE entfallen.

Apple-Chef erteilt Verschmelzung von MacBook und iPad erneut eine Absage

20. Apr 2018 12:00 Uhr - Redaktion

Apple hat in den letzten Jahren mehrfach erklärt, dass eine Zusammenlegung von macOS und iOS nicht geplant ist. Nun bekräftigte Unternehmenschef Tim Cook diese Haltung. Man wolle den besten Computer der Welt (Mac) und das beste Tablet der Welt (iPad) anbieten. Diese Ziele seien durch eine Verschmelzung beider Gerätetypen nicht zu erreichen, da man dabei zu viele schlechte Kompromisse eingehen müsste, sagte er einer australischen Zeitung.

Zum Tag der Erde: Apple präsentiert neuen Umweltschutzbericht und effizienteren Recycling-Roboter

20. Apr 2018 10:00 Uhr - Redaktion

Apple hat anlässlich des bevorstehenden Earth Day (Tag der Erde) seinen Umweltschutzbericht für das Geschäftsjahr 2017 vorgelegt und außerdem einen neuen Recycling-Roboter für die Demontage alter iPhones angekündigt. Der Tag der Erde findet immer am 22. April statt. Er wurde erstmals im Jahr 1970 ausgerichtet und stellt den Natur- und Umweltschutz, aber auch das Konsumverhalten in den Vordergrund.

Weitere Meldungen

Ticker: Rabatt auf 500-GB-SSD; Update für Synology-Speichersysteme; Neues Comedy-Adventure

20. Apr 2018 17:00 Uhr - Redaktion

Rabatt auf 500-GB-SSD - die Samsung 850 EVO ist bei Amazon kurzzeitig für 119 statt 189 Euro zu haben (Partnerlink). Die SSD empfiehlt sich zum internen Einbau oder via USB-3-Gehäuse (11,99 Euro; Partnerlink) als schnelles Bootlaufwerk für diejenigen Macs, die mit langsamer Festplatte ausgerüstet sind. +++ Update für Synology-Speichersysteme - die Version 6.1.6-15266-1 des DiskStation Manager bietet verschiedene Fehlerkorrekturen. +++ Neues Comedy-Adventure - Chuchel stammt von den Machern von Machinarium und Botanicula, sie versprechen "Heitere Situationskomik, wilde Musik und Sounds von der Band DVA und jede Menge lustige Witze, die selbst die gefühlskalteste Seele zum Lachen bringt" (Mac-App-Store-Partnerlink). Die Nutzerbewertungen sind durchgängig sehr positiv.

iOS 12: Keine Änderungen bei den Systemanforderungen?

20. Apr 2018 16:15 Uhr - Redaktion

Mit dem iOS 11 hat Apple bekanntlich die Systemanforderungen angehoben. Die Unterstützung für das iPhone 5, das iPhone 5c und das iPad der vierten Generation wurde eingestellt - für diese Hardware gibt es keine Updates mehr, auch Sicherheitslücken wie die kritische WLAN-Schwachstelle KRACK werden nicht mehr geschlossen.

Echtzeitstrategiespiel Satellite Reign kurzzeitig kostenlos erhältlich - auch für den Mac

20. Apr 2018 11:30 Uhr - Redaktion

Satellite Reign ist ein klassenbasiertes Echtzeitstrategiespiel, das im Open-World-Szenario einer Cyberpunk-Stadt spielt. Der Spieler befehligt eine Gruppe von vier Agenten in den regennassen, vom grellen Neonlicht erhellten Straßen, wo der Wille der Mega-Konzerne Gesetz geworden ist. Nun wird Satellite Reign kurzzeitig gratis angeboten - regulär kostet es 24,99 Euro.

Zum Nachrichtenarchiv...