Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Apple: OS X Yosemite ist fast fertig (2. Update)

Die Entwicklungsarbeiten an OS X 10.10 stehen kurz vor dem Abschluss. Das Unternehmen stellte den Entwicklern heute einen sogenannten "GM Candidate" (Build 14A379a) des neuen Mac-Betriebssystems zur Verfügung.

Ticker: Rabatt auf "The Bureau - XCOM Declassified"; Visa-Managerin wechselt zu Apple

Rabatt auf "The Bureau - XCOM Declassified" - der Egoshooter ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 13,99 statt 26,99 Euro erhältlich (Partnerlink). +++ Visa-Managerin wechselt zu Apple - Mary Carol Harris soll einem Bericht von PaymentEye zufolge bei der Einführung von Apple Pay in Europa helfen. Harris war bei Visa Europa für das Mobilgeschäft zuständig. +++ Neue iPhones ab Mitte Oktober in China - das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus werden ab dem 17. Oktober im bevölkerungsreichsten Land der Erde erhältlich sein.

Belkin kündigt Docking-Station mit Thunderbolt 2 an

Der Hardwarehersteller Belkin hat heute eine neue Generation seines Thunderbolt-Docks angekündigt. Das "Thunderbolt 2 Express Dock HD" kommt Anfang Oktober zum empfohlenen Verkaufspreis von 279,99 Euro in den Handel.

Telekom führt DSL und LTE zusammen

Mit einer Hybrid-Technologie will die Deutsche Telekom die Internet-Versorgung in ländlichen Gebieten verbessern. Dazu wird DSL mit dem Mobilfunkstandard LTE gebündelt.

AVM: WLAN-Repeater mit Unterstützung für 802.11ac

Der Hardwarehersteller AVM hat einen neuen Repeater zur Erhöhung der Reichweite von WLAN-Netzwerken auf den Markt gebracht. Der "Fritz!WLAN Repeater 1750E" unterstützt den neuen WLAN-Standard 802.11ac und funkt in den Frequenzbändern 2,4 und fünf GHz.

Jeder vierte Bundesbürger liest E-Books

Fast jeder vierte Bundesbürger (24 Prozent) liest elektronische Bücher (E-Books). Das geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom unter 2300 Personen in Deutschland hervor. Im Vorjahr lag der Anteil der E-Book-Leser noch bei 21 Prozent.

Apple: iOS 8.1 im Betatest

Apple hat eine erste Betaversion des iOS 8.1 veröffentlicht. Wie ein Entwickler herausgefunden hat, enthält die Vorabfassung versteckte Einstellungen für das neue Bezahlsystem Apple Pay und einen Hinweis auf Touch-ID-Unterstützung im iPad.

Update für Audioeditor Audacity

Der kostenlose Audioeditor Audacity ist in der Version 2.0.6 (32,4 MB, mehrsprachig, Universal Binary) erschienen. Diese bietet Stabilitätsoptimierungen, verbesserte Unterstützung von VST-Plugins, kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche und etliche Fehlerkorrekturen. Nähere Informationen zu dem Update sind auf dieser Web-Seite zu finden.

Apple schließt gefährliche Bash-Sicherheitslücke (Update)

In der vergangenen Woche wurde eine kritische Sicherheitslücke ("Shellshock" genannt) in der Unix-Shell Bash bekannt, die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode aus der Ferne auf Servern ermöglicht. Auch OS X ist betroffen, da das Terminal standardmäßig mit Bash läuft. Apple hat nun ein Update veröffentlicht, das die Schwachstelle behebt.

Bericht: iMacs mit Retina-Displays am Horizont

Die Spekulationen über iMacs mit hochauflösenden Bildschirmen haben neue Nahrung erhalten. Nach Informationen von 9to5Mac sollen sich bei Apple Retina-iMacs in der abschließenden Testphase befinden. Deren Ankündigung werde wahrscheinlich in den nächsten Wochen erfolgen.

Passwörter werden zu selten gewechselt

Die meisten Bundesbürger ändern ihre wichtigsten Passwörter und Geheimzahlen viel zu selten. Nur jeder Sechste (16 Prozent) wechselt seine Zugangsdaten und Codes für Online-Konten, E-Mail-Postfächer, Smartphones, Alarmanlagen und Co. mindestens einmal im Quartal. Jeder Vierte (24 Prozent) verändert sie hingegen niemals aus eigener Initiative.

Intel gibt Startschuss für neue Xeon-Prozessoren

Die nächste Generation von Xeon-Prozessoren ist da: der Xeon E5v3 basiert auf der aktuellen Prozessorarchitektur "Haswell" und wird im 22-Nanometer-Verfahren gefertigt. Intel bietet die CPU mit bis zu 18 Kernen und Taktraten von maximal 3,5 GHz an. Erste Workstations und Server basierend auf dem Xeon E5v3 werden bereits ausgeliefert.

ScanSnap iX100: Mac-kompatibler Dokumentenscanner von Fujitsu

Fujitsu hat mit dem ScanSnap iX100 einen neuen A4-Dokumentenscanner auf den Markt gebracht. Dank der kompakten Abmessungen (27,3 mal 4,75 mal 3,6 Zentimeter; Breite mal Tiefe mal Höhe), des geringen Gewichts (400 Gramm) und des integrierten Akkus eignet er sich besonders für den mobilen Einsatz.

Ticker: AirPort Express zum Sonderpreis; Update für Notability

AirPort Express zum Sonderpreis - Amazon bietet den WLAN-Router derzeit für 83,50 Euro inklusive versandkostenfreier Lieferung an (Partnerlink). Bei Apple kostet das Gerät 99 Euro. +++ Update für Notability - die Version 1.0.1 bietet zusätzliche Tastaturkürzel, verbessertes Verhalten der Autokorrektur und diverse Fehlerkorrekturen. Notability ist seit Ende August für OS X erhältlich. +++ silicon.de: "Bundesregierung hält an Abschaffung des Routerzwangs fest".

Kindle unter OS X 10.9.5: Download aus Mac-App-Store löst Startproblem

Nach der Installation des in der letzten Woche veröffentlichten Betriebssystemupdates OS X 10.9.5 lässt sich die Kindle-Software von Amazon nicht mehr starten. Für dieses Problem gibt es nun eine einfache Lösung.

BitTorrent stellt Peer-to-Peer-Chatsoftware mit Verschlüsselung vor

BitTorrent hat mit Bleep einen neuen Instant-Messenger angekündigt. Die Chatsoftware erlaubt den verschlüsselten Austausch von Textnachrichten.

Apple: Anleitung zum Umstieg von Android auf iOS jetzt auf Deutsch

In der vergangenen Woche veröffentlichte Apple eine Anleitung, die beim Umstieg von einem Android-Smartphone auf ein iPhone hilft. Zunächst war sie nur auf Englisch verfügbar, jetzt bietet Apple auch eine deutsche Version an.

Bericht: Neuer Mac mini kurz vor Ankündigung

Die seit langem erwartete und mehr als überfällige Aktualisierung der beliebten Mac-mini-Baureihe steht offenbar kurz bevor: Nach Informationen von MacRumors soll im kommenden Monat ein neuer Mac mini vorgestellt werden.

Videobearbeitungssoftware Lightworks: Mac-Version ist fertig

Im Mai kündigte EditShare eine Mac-Version der bekannten Videobearbeitungssoftware Lightworks an, im Juni startete der öffentliche Betatest. Nun gab der Hersteller die Fertigstellung von Lightworks für OS X bekannt.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Verkaufsstart in Österreich und der Schweiz

Die neuen Apple-Smartphones sind ab heute in über 20 weiteren Ländern erhältlich, darunter Dänemark, Österreich, Luxemburg, Niederlande und die Schweiz. Bis zum Jahresende will Apple das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus in 115 Ländern anbieten.

Apple veröffentlicht iOS 8.0.2

Apple hat heute das iOS 8.0.2 zum Download bereitgestellt. Es enthält alle Änderungen des am Mittwoch veröffentlichten und kurz danach wieder zurückgezogenen iOS 8.0.1 und behebt einen Fehler, der beim iPhone 6 und beim iPhone 6 Plus zum Ausfall der Mobilfunkverbindung und des Fingerabdrucksensors Touch-ID führte.

Update für Bürosoftware LibreOffice

Die kostenlose Bürosoftware LibreOffice liegt seit heute in der Version 4.3.2 vor. Diese wartet nach Angaben der Document Foundation mit über 80 Fehlerkorrekturen auf, die hauptsächlich den Im- und Export von Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten verbessern sollen. Außerdem wurden diverse Absturzursachen beseitigt.

Ticker: Update für Chrome; Rabatt auf HDRtist Pro

Update für Chrome - die Version 37.0.2062.124 des Web-Browsers behebt eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Fälschen von RSA-Zertifikaten für SSL-Verbindungen ermöglichte. Chrome-Installationen werden automatisch aktualisiert. +++ Rabatt auf HDRtist Pro - die ab OS X 10.6.6 lauffähige Software zur Erzeugung von HDR-Fotos ist derzeit für 13,99 statt 26,99 Euro im Mac-App-Store erhältlich (Partnerlink). +++ FTB Five lädt fünf Mobilgeräte gleichzeitig - das Ladegerät kostet 24,95 Euro und verfügt über fünf USB-Anschlüsse, die jeweils zwei Mal 2,1A und 1,0A und einmal 1,3A Ausgangsspannung bieten.

Gefährliche Bash-Sicherheitslücke betrifft auch OS X (Update)

In der Unix-Shell Bash wurde eine als gefährlich eingestufte Sicherheitslücke entdeckt, die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode aus der Ferne auf Servern ermöglicht. Neben Linux- und Unix-Betriebssystemen ist auch OS X betroffen, da das Terminal standardmäßig mit der Open-Source-Software Bash läuft.

Command-C: Zwischenablage-Austausch zwischen Macs und iOS-8-Geräten

Der Entwickler Danilo Torrisi bietet mit Command-C eine Lösung an, die den unkomplizierten Austausch des Zwischenablage-Inhalts zwischen Macs und iOS-Geräten ermöglicht. Die neue Version 1.1.2 von Command-C führt Unterstützung für das iOS 8 und das iPhone 6 (Plus) ein.

Rennsimulation Grid 2: Mac-Version ist da (Update)

Feral Interactive hat heute eine Mac-Version der Rennsimulation Grid 2 auf den Markt gebracht. Sie ist zum Preis von 39,99 Euro im Mac-App-Store (Partnerlink) erhältlich. Eine Veröffentlichung bei Steam wird in Kürze erfolgen. Das Spiel liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

Mozilla schließt Sicherheitslücke in Firefox und Thunderbird (Update)

Mozilla hat Updates für den Web-Browser Firefox und den E-Mail-Client Thunderbird veröffentlicht. Firefox 32.0.3 (65,6 MB, Deutsch) und Thunderbird 31.1.2 (53,3 MB, Deutsch) beheben eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Fälschen von RSA-Zertifikaten für SSL-Verbindungen ermöglichte.

Apple: iOS 8.0.2 in Arbeit, Anleitung zum Downgrade auf iOS 8.0

Mit dem fehlerbehafteten Update iOS 8.0.1 hat Apple am gestrigen Abend für Aufregung gesorgt. Auf den neuen Smartphones iPhone 6 und iPhone 6 Plus verursacht es den Ausfall der Mobilfunkverbindung und des Fingerabdrucksensors Touch-ID. Nur eineinhalb Stunden nach Veröffentlichung zog der Hersteller das Update wieder zurück. Besitzer eines auf iOS 8.0.1 aktualisierten iPhone 6 (Plus) können das Gerät mit einer Anleitung auf das iOS 8.0 zurücksetzen.

Apple veröffentlicht iOS 8.0.1 (5. Update)

Nur eine Woche nach der Veröffentlichung des iOS 8.0 hat Apple ein erstes Update für das neue Mobilbetriebssystem zum Download bereitgestellt. Die Version 8.0.1 wartet mit etlichen Fehlerkorrekturen auf.

Saturn: 20 Euro Rabatt auf 100-Euro-iTunes-Guthabenkarte

Die Elektronikkette Saturn hat eine neue Rabattaktion für iTunes-Store-Guthabenkarten gestartet. In deutschen Saturn-Filialen gibt es bis zum 27. September 20 Euro Rabatt beim Kauf einer 100-Euro-Guthabenkarte für den iTunes-Store. Das Guthaben der rabattierten Karten lässt sich - mit Ausnahme von E-Books - zum Kauf beliebiger Inhalte aus dem iTunes-Store bzw. den App-Stores für OS X und iOS verwenden.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007