Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Ticker: Rabatte auf Deponia, Apple TV, Lego Batman 3; Update für FontExplorer X Pro

Rabatt auf "Deponia: The Complete Journey" - das Paket besteht aus allen drei Deponia-Abenteuerspielen wird vorübergehend für 19,99 statt 44,99 Euro im Mac-App-Store angeboten (Partnerlink). Das Action-Adventure Lego Batman 3 (Mac-App-Store-Partnerlink) gibt es für 9,99 statt 29,99 Euro. +++ Update für FontExplorer X Pro - die Version 5.0.1 der Schriftenverwaltung bietet Stabilitätsoptimierungen, Anpassungen an OS X 10.11 und Bug-Fixes. Die Version 5.0 ist seit Ende Juni verfügbar. +++ Apple TV zum Sonderpreis - Amazon bietet die Set-top-Box derzeit für 65 Euro an (Partnerlink). Bei Apple kostet das Gerät 79 Euro. +++ VLC 2.6.3 für iOS erschienen - das Update bietet Stabilitätsverbesserungen und Bug-Fixes.

RSS-Newsreader Reeder in Version 3.0 angekündigt

Der Entwickler Silvio Rizzi hat den RSS-Newsreader Reeder in der Version 3.0 vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören ein an OS X Yosemite angepasstes Oberflächendesign, Anbindung an den Dienst Instapaper, zusätzliche Themes, ein privater Modus für den integrierten Web-Browser und Anpassungen an OS X El Capitan.

Update für Fotosoftware darktable

Die kostenlose Fotosoftware darktable ist in der Version 1.6.8 (32 MB, mehrsprachig) erschienen. Das Update bietet interne Optimierungen, Fehlerkorrekturen und erweiterte Kamera-Unterstützung.

Neue Apple-TV-Generation: Ankündigung im September?

Die nächste Generation der Set-top-Box Apple TV soll neuesten Gerüchten zufolge im September angekündigt werden. Apple werde das Produkt gleichzeitig mit neuen iPhones im Rahmen eines Media-Events vorstellen, schreibt Buzzfeed unter Berufung auf Quellen, die mit den Plänen des Unternehmens vertraut sein sollen.

"Mittelerde: Mordors Schatten": Mac-Version ist da

Das auf Spieleportierungen spezialisierte Unternehmen Feral Interactive hat die im März angekündigte Mac-Version des Action-Adventures "Mittelerde: Mordors Schatten" auf den Markt gebracht. "Mittelerde: Mordors Schatten" ist zeitlich zwischen "Der Hobbit" und "Der Herr der Ringe" angesiedelt und erschien im Herbst 2014 für Spielkonsolen und Windows.

Apple: OS X 10.10.5 dreht weitere Testrunde

OS X 10.10.5 ist wahrscheinlich das letzte große Update für das aktuelle Mac-Betriebssystem OS X Yosemite. Nun hat Apple eine zweite Betaversion (Build 14F19a) von OS X 10.10.5 veröffentlicht. OS X 10.10.5 soll die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Macs verbessern.

Aufgabenverwaltung Wunderlist Pro für Telekom-Mobilfunkkunden ein Jahr kostenlos

Die Deutsche Telekom und der Berliner Softwarehersteller 6 Wunderkinder, der im Juni von Microsoft aufgekauft wurde, haben eine Kooperation bekannt gegeben. Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom können die Pro-Version der Aufgabenmanagementsoftware Wunderlist zwölf Monate lang kostenlos nutzen.

Apple Watch: Markteinführung in drei weiteren Ländern

Die Apple Watch kann seit heute auch in Neuseeland, Russland und der Türkei gekauft werden. Damit steigt die Zahl der Länder, in denen die Smartwatch erhältlich ist, auf 22. Für die kommenden Wochen und Monate wird mit der Markteinführung der Apple Watch in weiteren Staaten gerechnet, darunter Belgien, Österreich, Norwegen und Schweden.

Zweite Betaversion von iOS 8.4.1 erschienen

Apple hat den Mitgliedern des Entwicklerprogramms eine zweite Betaversion des iOS 8.4.1 zur Verfügung gestellt. Zu den Änderungen im iOS 8.4.1 hat sich der Hersteller bislang nicht geäußert. Es ist davon auszugehen, dass das Betriebssystemupdate in erster Linie Fehlerkorrekturen und Sicherheitsverbesserungen enthält.

Adobe erweitert RAW-Unterstützung in Photoshop

Adobe hat Camera Raw in der Version 9.1.1 veröffentlicht. Das kostenlose Plug-in für die Bildbearbeitungsprogramme Photoshop CS6 und Photoshop CC ermöglicht die Verarbeitung der RAW-Bildformate von hunderten Digitalkameras. Camera Raw 9.1.1 führt Unterstützung für zusätzliche RAW-Dateiformate und Objektive ein. Außerdem wurden diverse Fehler behoben.

LibreOffice 4.4.5 steht zum Download bereit

Die Document Foundation hat die kostenlose Bürosoftware LibreOffice heute in der Version 4.4.5 (200 MB, Englisch) vorgelegt. Das Update beseitigt nach Herstellerangaben über 20 Absturzursachen sowie etliche weitere Fehler, unter anderem in Verbindung mit dem Import von .docx-Dokumenten, der Benutzeroberfläche und der Textbearbeitung.

Tablet-Markt weiter in der Krise, iPad-Marktanteil erneut gesunken

Der weltweite Tablet-Absatz ist vorläufigen Zahlen der Marktforschungsfirma IDC zufolge im zweiten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent auf 44,7 Millionen Geräte gesunken. Damit steckt der Tablet-Markt weiterhin in der Krise – die Verkaufszahlen sind bereits seit drei Quartalen in Folge rückläufig. Die Experten von IDC führen dies auf längere Nutzungszyklen, verstärkte Konkurrenz durch große Smartphones und ultrakompakte Notebooks sowie den Umstand, dass auch ältere Geräte noch mit Updates versorgt werden, zurück.

Adobe: Update für Fotosoftware Photoshop Lightroom

Adobe hat der Fotobearbeitungssoftware Photoshop Lightroom ein Update spendiert. Die Versionen 6.1.1 und CC 2015.1.1 bieten erweiterte Kamera- und Objektiv-Unterstützung sowie Fehlerkorrekturen.

Nvidia: Neuer Grafikkartentreiber für OS X (Update)

Nvidia hat einen neuen Mac-Treiber für Quadro- und GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Das Update auf Version 346.02.02f02 wartet nach Herstellerangaben mit Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierungen für zahlreiche Programme auf. Erstmals werden auch bestimmte iMac- und MacBook-Pro-Modelle unterstützt.

OS X El Capitan: Neue Betaversion für Anwender

Zu Wochenbeginn veröffentlichte Apple eine neue Betaversion des Mac-Betriebssystems OS X El Capitan für Entwickler. Nun hat das Unternehmen auch die öffentliche Vorabfassung für Anwender aktualisiert. Mitglieder des Betatestprogramms können sich ab sofort eine dritte Betaversion von OS X 10.11 herunterladen. Sie enthält Fehlerkorrekturen, Detailverbesserungen sowie Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen.

Ticker: Update für Devonagent; Rabatte auf Kindle

Update für Devonagent - die Version 3.9.2 des Internet-Suchassistenten bietet Anpassungen an OS X El Capitan, Verbesserungen für diverse Web-Scanner, Leistungsoptimierungen und Bug-Fixes. +++ Rabatte auf Kindle - Amazon hat die Preise der E-Book-Reader Kindle (ab 45 Euro), Kindle Paperwhite (ab 99 Euro) und Kindle Voyage (ab 165 Euro) kurzzeitig um bis zu 25 Prozent gesenkt (Partnerlink). +++ Worms 3 für iOS gratis - das Strategiespiel ist momentan kostenlos im iOS-App-Store erhältlich (Partnerlink). Regulär kostet es 4,99 Euro.

Daedalic: Rabatte auf Blackguards, Blackguards 2 und weitere Spiele

Der Spielepublisher Daedalic Entertainment hat im Mac-App-Store für wenige Tage die Preise für mehrere Spiele gesenkt – zum Teil gibt es erhebliche Rabatte. Zu den vergünstigten Titeln gehören unter anderem die Strategie-Rollenspiele Blackguards und Blackguards 2 sowie die Adventures "Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten", "The Whispered World" und Memoria.

Apple veröffentlicht FaceTime-Update für Mobilmacs

Apple hat heute das "FaceTime Camera Driver Update" für das Zwölf-Zoll-MacBook sowie die aktuelle MacBook-Air- und MacBook-Pro-Baureihe veröffentlicht. Es soll die Kompatibilität von FaceTime-Kameras mit Windows verbessern. Nähere Angaben dazu machte der Hersteller nicht. Apple empfiehlt das Update, das unter Windows installiert werden muss, allen Nutzern der Boot-Camp-Software.

Adobe: RAW-Updates für Photoshop CS6 werden bald eingestellt

Adobe will für die Bildbearbeitungssoftware Photoshop CS6 nur noch ein RAW-Update (die demnächst erscheinende Version 9.1.1) veröffentlichen. Anschließend soll das im Jahr 2012 eingeführte Programm nicht mehr um Unterstützung für RAW-Formate neuer Digitalkameras erweitert werden. Das teilte das Unternehmen in einem Blog-Eintrag mit.

Neue Intel-Prozessorarchitektur Skylake steht in den Startlöchern

Zur Spielemesse Gamescom, die vom 05. bis zum 09. August in Köln stattfindet, wird die Markteinführung der neuen Intel-Prozessorarchitektur Skylake erwartet. Sie verspricht gegenüber der Vorgängerarchitektur Broadwell eine höhere Leistung bei gleichzeitig verringertem Stromverbrauch. Je nach Modellreihe sollen Skylake-Prozessoren eine um bis zu 17 Prozent höhere Rechenleistung und eine um bis zu 41 Prozent schnellere Grafikdarstellung bieten und bei Notebooks die Akkulaufzeit um bis zu 1,4 Stunden verlängern.

Adapter: Mini-DisplayPort und drei USB-Anschlüsse für neues MacBook

Das neue Zwölf-Zoll-MacBook hat für rege Aktivität unter den Zubehörherstellern gesorgt. In den vergangenen Monaten wurden mehrere Hubs, Adapter und Docks angekündigt, die das ultrakompakte Notebook mit zusätzlichen Schnittstellen ausstatten. Dazu gehören unter anderem HydraDock, Hub+, USB-C-Multiport-Hub und OWC USB-C Dock. Nun wurde mit KADi Port ein weiterer Adapter vorgestellt.

Computerspiele werden immer beliebter

Zwei von fünf Bundesbürgern (42 Prozent) ab 14 Jahren spielen Computer- oder Videospiele, was rund 30 Millionen Personen entspricht. Das hat eine repräsentative Umfrage ergeben, die im Auftrag des Digitalverbands Bitkom im Vorfeld der Spielemesse Gamescom (05. bis 09. August; Köln) in Deutschland durchgeführt wurde. Zum Vergleich: Vor zwei Jahren waren es erst 25 Millionen Spieler.

Windows 10 ab sofort verfügbar – kostenloses Upgrade von Windows 7/8

Microsoft hat heute den Startschuss für Windows 10 gegeben. Das neue Betriebssystem gibt es als kostenloses Upgrade für Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1. Das kostenlose Upgrade-Angebot gilt ein Jahr. Der Download erfolgt über die App "Get Windows 10", die im Rahmen von Updates für Windows 7 und Windows 8.1 installiert wurde.

Ticker: Updates für Parallels Desktop und OmniFocus; Rabatt auf Premiere Elements 13

Update für Parallels Desktop - die Version 10.2.2 der Virtualisierungssoftware behebt Rendering-Probleme auf Macs mit dem Intel-Grafikchip HD Graphics 3000 und Fehler im Zusammenhang mit geteilten Ordnern und den Parallels-Tools. +++ Rabatt auf Premiere Elements 13 - Amazon bietet die ab OS X 10.8 lauffähige Videobearbeitungssoftware derzeit für 52,89 statt 98,77 Euro an (DVD oder Download; Partnerlink). +++ OmniFocus 2.2.3 erschienen - die neue Version der Aufgabenverwaltung verbessert die Stabilität und behebt Fehler.

Neue Dokumentation: "Steve Jobs: The Man in the Machine"

Mit "Steve Jobs: The Man in the Machine" erscheint im September eine Dokumentation über den Mitbegründer Apples. Nun wurde ein erster Trailer veröffentlicht. Der Film von Oscar-Preisträger Alex Gibney soll Jobs sowohl als brillanten Visionär als auch als kühlen Geschäftsmann zeigen.

Apple-Watch-Werbekampagne geht in nächste Runde

Apple setzt die Werbekampagne für die Apple Watch fort. Das Unternehmen lässt seit dieser Woche drei neue Werbespots für die Smartwatch im Fernsehen ausstrahlen.

Bericht: Bereits zehn Millionen Apple-Music-Abonnenten?

Der vor einem Monat gestartete Musikstreaming-Dienst Apple Music soll bereits von über zehn Millionen Menschen genutzt werden. Das berichtet die Web-Site "Hits Daily Double" unter Berufung auf Quellen bei großen Musiklabels. Apple hat sich bislang nicht zu den Nutzerzahlen des neuen Angebots geäußert.

Erneut Spekulationen um zweites Apple-Ladengeschäft in Köln

Im Jahr 2013 kamen erstmals Gerüchte über einen zweiten Apple-Store in Köln auf. Er soll in bester Lage an der Einkaufsmeile Schildergasse 1 entstehen, wo bis Ende vorletzten Jahres der Herrenausstatter Pohland residierte. Diese Spekulationen haben nun neue Nahrung erhalten. Laut einem Bericht der Kölnischen Rundschau soll mit der Eröffnung des Ladengeschäfts bis zum Jahresende zu rechnen sein.

Adobe: Updates für Premiere Pro und After Effects

Adobe hat Updates für die Videobearbeitungssoftware Premiere Pro und das Animations- und Effektprogramm After Effects veröffentlicht. Premiere Pro 9.0.1 bietet Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen und behebt Fehler im Zusammenhang mit Benutzeroberfläche, Audio und Untertiteln. After Effects 13.5.1 verbessert die Stabilität und beseitigt Fehler in Bereichen wie Benutzeroberfläche, Audio, Plug-ins und MXF-Import. Auch für den Media Converter ist ein Update erschienen. Die Version 9.0.1 bietet ebenfalls Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie Bug-Fixes. Creative-Cloud-Abonnenten können sich die Updates kostenlos herunterladen. Premiere Pro, After Effects und Media Encoder laufen ab OS X 10.9.

Mac-App-Store: Hohe Rabatte auf Sketcher und Annotate

Im Mac-App-Store wird das ab OS X 10.6 lauffähige Programm Sketcher (Partnerlink) vorübergehend für 1,99 statt 14,99 Euro angeboten. Sketcher verleiht Fotos den Look eines Gemäldes. Zur Auswahl stehen drei Filter, um Wasser-, Öl- und Pastellfarben zu imitieren. Sketcher liegt auf Englisch vor.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007