Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Rabatt auf Bluetooth-Kopfhörer; Gratis-WLAN in Regionalzügen gefordert

Rabatt auf Bluetooth-Kopfhörer - das Produkt des Herstellers Anker bietet eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden, ein Mikrofon und einen Schutz gegen Spritzwasser und ist bei Amazon momentan für 17,99 statt 49,99 Euro erhältlich (Partnerlink). Die In-Ear-Kopfhörer sind Mac- und iOS-kompatibel und werden mit mehreren unterschiedlich großen Ohrstücken geliefert und per USB-Kabel geladen. +++ Gratis-WLAN in Regionalzügen gefordert - nach der Einführung in allen ICE-Zügen soll der kostenfreie Internetzugang auch auf regionale Verbindungen ausgedehnt werden, fordern Bundesverkehrsminister Dobrindt und Fahrgastverbände. +++ Update für BusyCal - die Version 3.1.4 der alternativen Kalendersoftware führt Unterstützung für Google AppAuth ein und bietet Leistungs- und Stabilitätsoptimierungen sowie Bug-Fixes.

Underpass: Schlanker Chat-Client für den Mac ermöglicht P2P-Direktkommunikation

Der langjährige Mac-Entwickler Jeff Johnson, der unter anderem an der Musikstreaming-Software Airfoil und am RSS-Newsreader Vienna mitgearbeitet hat, präsentiert mit Underpass ein neues Projekt. Es handelt sich dabei um ein schlankes Chat-Programm für den Mac, das die direkte Kommunikation zwischen zwei Nutzern ermöglicht (P2P; Peer-to-Peer).

Sound-Design: Steinberg kündigt Halion 6 für Februar an

Der auf Musikproduktionslösungen spezialisierte Hersteller Steinberg hat auf der Fachmesse NAMM 2017 in Kalifornien die nächste Generation der Sound-Design-Umgebung Halion angekündigt. Halion 6 und Halion Sonic 3 kommen Mitte Februar zu Preisen von 349 bzw. 249 Euro in den Handel. Halion 6 bietet unter anderem eine neue Wavetable-Engine und einen neuen Sample-Recorder, während Halion Sonic 3 eine erweiterte Sample-Bibliothek, vier neue Instrumente und zwei neue Synthesizer erhalten hat.

Rabatte im Mac-App-Store: "WISO steuer:Mac 2017", Affinity Photo, Affinity Designer, "Die Sims 2"

Im Mac-App-Store sind kurzzeitig mehrere bekannte Softwaretitel vergünstigt erhältlich. Dazu gehören die Bildbearbeitung Affinity Photo (Partnerlink) und das Vektorzeichenprogramm Affinity Designer (Partnerlink), die der englische Hersteller Serif Labs derzeit für jeweils 39,99 statt 49,99 Euro anbietet (lauffähig ab OS X Lion). Affinity Update hat erst im Dezember ein umfangreiches Update erhalten.

Adobe: Updates für Premiere Pro und After Effects, Touch-Bar-Unterstützung fehlt weiterhin

Adobe hat Updates für die Videobearbeitungssoftware Premiere Pro (Version 11.0.2) und für die Animations- und Effektsoftware After Effects (Version 14.1) vorgelegt. Sie bieten Stabilitätsverbesserungen und beheben zahlreiche Fehler, unter anderem im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche, der Formatunterstützung, Rendering, Export und dem Media-Browser.

Bericht: Apple Pay soll im zweiten oder dritten Quartal in Deutschland starten

Schrittweise treibt Apple die Internationalisierung seines Bezahldienstes voran. Im letzten Jahr wurde Apple Pay unter anderem in Frankreich, Russland, Spanien und der Schweiz eingeführt. Hierzulande müssen sich Nutzer von Apple-Produkten jedoch weiterhin gedulden: ein Starttermin für Apple Pay in Deutschland steht immer noch nicht fest, gleiches gilt für Österreich.

Apple stellt Updates für Motion und Compressor zum Download bereit

Apple hat nicht nur Final Cut Pro X 10.3.2 veröffentlicht, sondern auch den Begleit-Programmen Compressor (auf Version 4.3.1) und Motion (auf Version 5.3.1) Updates spendiert. In Motion 5.3.1 sind nach Herstellerangaben mehrere Stabilitätsprobleme behoben worden. Außerdem wurde die Leistung beim Export von Filmen in das H.264-Format verbessert.

Final Cut Pro X: Update verbessert Leistung, behebt Fehler

Apple hat heute ein Update für die High-End-Videobearbeitungssoftware Final Cut Pro X veröffentlicht. Die Version 10.3.2 verbessert die Reaktionsgeschwindigkeit des Programms bei der Bearbeitung umfangreicher Projekte sowie die Performance beim Export im H.264-Format. Neu ist die Möglichkeit, eigene Ordner mit Audiodateien zur Toneffektübersicht hinzuzufügen.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007