Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Ticker: Fantastical an macOS High Sierra angepasst; Rabatt auf Action-Rollenspiel Trine; Neuer iPhone-Werbespot

Fantastical an macOS High Sierra angepasst - die Version 2.4.2 der Kalendersoftware führt Unterstützung für das neue Betriebssystem ein und bietet diverse Bug-Fixes und Optimierungen (Mac-App-Store-Partnerlink). +++ Rabatt auf Action-Rollenspiel Trine - es ist im Mac-App-Store kurzzeitig für 2,29 statt 10,99 Euro zu haben, den zweiten Teil gibt es für 3,49 statt 16,99 Euro (Partnerlinks). +++ Neuer iPhone-Werbespot - der kurze Clip names "Portraits of Her" zeigt die Portraitlichtfunktion (Studiobeleuchtungseffekte) von iPhone 8 Plus.

Datenrettungssoftware DiskWarrior: APFS-Unterstützung lässt auf sich warten

Der Softwarehersteller Alsoft hat in einem Support-Dokument über die Unterstützung für macOS High Sierra und APFS informiert. Demnach ist die aktuelle Version 5.0 des Datenrettungsprogramms DiskWarrior zwar mit dem neuen Betriebssystem kompatibel, jedoch nur in Bezug auf Volumes, die mit dem älteren Dateisystem HFS+ formatiert sind.

macOS High Sierra und die halbgare Implementierung von APFS

Vor einer Woche hat Apple die Finalversion von macOS High Sierra veröffentlicht. Eine der zentralen Neuerungen des Betriebssystems ist das Dateisystem APFS. Mittlerweile ist klar: APFS ist noch lange nicht fertig, es gibt momentan etliche Einschränkungen und Probleme. Wir meinen: APFS wurde zu früh für die breite Öffentlichkeit freigegeben und machen dies an folgenden Punkten fest.

Virtualisierungssoftware VirtualBox: Version 5.2 kurz vor Fertigstellung

Das nächste große Update für die kostenlose Virtualisierungssoftware VirtualBox steht in den Startlöchern: Oracle hat am Wochenende einen Release-Candidate von VirtualBox 5.2 zum Download bereitgestellt. Release-Candidate bezeichnet die abschließende Entwicklungsphase bei Softwareprojekten. Das finale VirtualBox 5.2 wird für die nahe Zukunft erwartet.

Apple übernimmt französischen KI-Spezialisten

Apple hat das französische Startup-Unternehmen Regaind aufgekauft. Regaind hat eine fortschrittliche Software entwickelt, die automatisiert und selbstlernend basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI) Fotos analysiert. Die Technik könnte in künftigen Versionen von macOS und iOS zum Einsatz kommen.

macOS High Sierra: Apple gibt Quellcode von Unterbau Darwin frei

Der Unterbau des Mac-Betriebssystems besteht bekanntlich größtenteils aus Open-Source-Komponenten aus der Unix-Welt, Apple fasst diese unter dem Begriff Darwin zusammen. Der bisherigen Tradition folgend, hat Apple nun den Darwin-Quelltext von macOS High Sierra veröffentlicht.

Update für kostenfreies Fotobearbeitungsprogramm RawTherapee

RawTherapee, eine leistungsstarke Open-Source-Anwendung zur Entwicklung und Bearbeitung von Rohdatenfotos (RAW), liegt seit dem Wochenende in der Version 5.3 vor. Das Update bietet Leistungsoptimierungen, Verbesserungen für die Objektivkorrektur und eine aktualisierte deutsche Übersetzung.

Apple verteilt neue Schadsoftware-Definitionen an Macs

Apple hat am Wochenende die Definitionen für die im Mac-Betriebssystem integrierte Schadsoftware-Erkennung XProtect aktualisiert. Das stille Update wird schrittweise an alle Installationen mit macOS High Sierra und älteren Betriebssystemversionen verteilt. XProtect erkennt in der neuen Version 2095 nun auch die Malware "OSX.HMining.D" sowie "OSX.AceInstaller.B.2" und verbessert die Erkennung von "OSX.Genieo.G", "OSX.Dok.A" sowie "OSX.Genieo.F".

Saturn: 15 Prozent Gratis-Bonusguthaben beim Kauf von iTunes-Codes

Bei der Elektronikkette Saturn ist heute eine Sonderaktion für iTunes-Store-Guthaben angelaufen. Bis zum Sonntag, den 08. Oktober, gibt es 15 Prozent Bonusguthaben beim Kauf von Codes für den iTunes-Store kostenlos dazu.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007