Nachrichten-Archiv


Zum Zugriff auf das Nachrichtenarchiv wählen Sie bitte das gewünschte Jahr und den gewünschten Monat aus. Anschließend werden alle Nachrichten des ausgewählten Monats dargestellt. Durch Klick auf einen Tag können Sie sich die News einzelner Tage anzeigen lassen.

Datum

Apple veröffentlicht neue Betaversionen von macOS 10.12.5 und iOS 10.3.2

Ende März hat Apple den Betatest von macOS 10.12.5 und iOS 10.3.2 gestartet, seit heute liegen beide Betriebssystemupdates in jeweils einer zweiten Vorabfassung vor. Mitglieder des Entwicklerprogramms können sich ab sofort Build 16F54b von macOS 10.12.5 und Build 14F5075a von iOS 10.3.2 herunterladen.

Trotz fortschreitender Digitalisierung: Mehrheit der Unternehmen setzt noch auf Papier

Ob Materialscheine, Stundenzettel oder Rechnungen - viele betriebliche Abläufe werden auch im Jahr 2017 noch immer auf Papier geregelt. In drei Viertel der Unternehmen (75 Prozent) laufen die Hälfte der Prozesse oder mehr papierbasiert ab, bei rund jedem Fünften (19 Prozent) laufen sogar noch alle Prozesse auf Basis von Papierdokumenten. Dies gab der Digitalverband Bitkom unter Berufung auf eine repräsentative Umfrage unter Firmen ab 20 Mitarbeitern bekannt.

Mac-kompatible Videoschnittsoftware Media 100 jetzt kostenlos

Der Softwarehersteller Boris FX bietet das nichtlineare Videoschnittprogramm Media 100 seit kurzem kostenlos zum Download an. Die Anwendung läuft ab OS X Mavericks und kann nach Registrierung heruntergeladen werden. Laut Boris FX darf der zugeschickte Lizenzcode zur Installation von Media 100 auf einer beliebigen Zahl an Macs genutzt werden.

Datenbanksoftware Ninox erhält Unterstützung für Teamarbeit

Der Berliner Softwarehersteller Ninox hat seine gleichnamige Datenbanksoftware in der Version 2.0 im Mac-App-Store (Partnerlink) veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung: das ab OS X Yosemite lauffähige Programm hat kollaborative Funktionen für die Teamarbeit erhalten.

Entwickler: Unterstützung für 32-Bit-Apps wird mit iOS 11 beendet

Seit einigen Wochen zeichnet es sich immer stärker ab, dass Apple mit iOS 11 die Unterstützung für 32-Bit-Apps – und möglicherweise auch für 32-Bit-Hardware – beenden wird. Diese Spekulationen haben nun durch eine Aussage des bekannten Entwicklers Steven Troughton-Smith neue Nahrung erhalten. Troughton-Smith ließ auf Twitter verlauten, dass er klare Signale erhalten habe, wonach unter iOS 11 keine 32-Bit-Software lauffähig sein werde.

Web-Design-Software Freeway feiert Comeback

Gute Nachrichten für Nutzer der Web-Design-Anwendung Freeway: der Hersteller des Programms, die in England ansässige Firma Softpress, ist wieder da. Im vergangenen Sommer verkündete Softpress die Einstellung des Geschäftsbetriebs.

Endspurt für Oster-Angebote-Woche bei Amazon: Rabatte auf Zubehör für Mac, iPhone und iPad

Zum Abschluss seiner Oster-Angebote-Woche (Partnerlink) hat der Online-Händler Amazon nochmals Zubehör für Macs und iOS-Hardware sowie weitere Elektronikartikel zum Teil stark preisreduziert. Beispielsweise gibt es den Assistenten Amazon Echo für 149,99 statt 179,99 Euro, bis zu 37 Prozent Rabatt auf Philips-Hue-Produkte, bis zu 38 Prozent Nachlass auf Bluetooth-Kopfhörer von Sony und bis zu 49 Prozent auf Zubehör des Herstellers Anker.



Zum Archiv Januar 2005 bis Mai 2007